Xiaomi Black Shark 2 ist ab 549 Euro offiziell in Europa bestellbar

Xiaomi hat das Black Shark 2 am 18. März 2019 in einer neuen Version vorgestellt. Jene erreicht nun bereits am Montag, also am 1. April, auch Europa bzw. Deutschland. Auf der offiziellen Website könnt ihr das Gaming-Smartphone des chinesischen Herstellers bereits aus Deutschland ordern. Der Preis startet dabei ab durchaus fairen 549 Euro.

Zollgebühren oder dergleichen müsst ihr laut Website nicht erwarten und auch Versandkosten werden nicht erhoben. Für 549 Euro erhaltet ihr im Übrigen die Version des Xiaomi Black Shark 2 mit 8 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz. Legt ihr auf stolze 12 GByte RAM und 256 GByte Speicherplatz wert, dann müsst ihr 649 Euro berappen. In beiden Fällen erhaltet ihr die neuere Version des Black Shark 2 mit dem Qualcomm Snapdragon 855.

Zu den weiteren Vorzügen des Smartphones zählen ein AMOLED-Bildschirm mit 6,39 Zoll Diagonale und 2.340 x 1.080 Bildpunkten sowie HDR-Unterstützung, Stereo-Lautsprecher, ein Fingerabdruckscanner direkt im Display und ein Akku mit 4.000 mAh. Xiaomi setzt bei diesem Smartphone auf eine leistungsfähige Vapor-Chamber-Kühlung, damit hohe Taktraten beim Zocken erhalten bleiben.

Das Xiaomi Black Shark 2 soll außerdem mit einer Dual-Kamera überzeugen. Der Hauptsensor arbeitet, wie beim Xiaomi Mi 9, mit 48 Megapixeln. Hinzu stößt eine Telephoto-Linse mit 12 Megapixeln. Die Frontkamera bietet 20 Megapixel. Xiaomi bewirbt das Black Shark 2 als Gaming-Smartphone, das allerlei Sperenzchen wie besonders geringe Latenzen für Touchscreen-Eingaben bieten soll.

Falls ihr am Xiaomi Black Shark 2 mit dem Qualcomm Snapdragon 855 Interesse habt, könnt ihr das Gaming-Smartphone jedenfalls auch aus Deutschland über die europäische Website zu den genannten Preisen bestellen. Die Auslieferung beginnt, wie eingangs erwähnt, am 1. April.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.