Xbox Insider: Update bringt Auto-Mute bei Nutzung eines Headsets

Microsoft bietet Besitzern einer Xbox-Konsole die Möglichkeit an, Insider zu werden und damit eher an System-Updates zu kommen und neue Funktionen zu testen. Alles was man dafür benötigt, ist die Xbox-Insider-App, die man auf seine Konsole herunterladen und sich dort für Vorschauen anmelden kann. Wer im Alpha Skip-Ahead Ring unterwegs ist, bekommt nun mal wieder ein neues Update zur Verfügung gestellt (Version XB_FLT_2111CO\22000.2907.211017-2200).

Zu den Neuerungen neben der Verbesserung von Stabilität und Performance gehören unter anderem neue Filter für farbenblinde Menschen auf der Xbox Series X oder S. Diese Filter greifen global und sind somit für alle Spiele und Apps gültig.

Weiterhin kommt mit dem Update ein von vielen lang erwartetes Feature. Ihr könnt in den zusätzlichen Audio-Einstellungen nun festlegen, ob die Lautsprecher eures Fernsehers oder Soundsystems automatisch stumm geschaltet werden, sobald ihr Kopfhörer in den Controller einsteckt. Bisher musste man das manuell erledigen.

Solltet ihr nun neugierig geworden sein und das Update haben wollen, dann bedenkt beim Testen bitte, dass sich in einem Alpha-Release immer noch hier und da Fehler verstecken. Wer auf Stabilität setzt und Fehler-empfindlich ist, lässt das Ganze lieber bleiben.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. oh bitte ja, das ist echt nervig, vor allen wenn man das Headset absetzt und am nächsten Tag verzweifelt die Fehlerquelle sucht warum der AVR kein Ton von sich gibt

  2. Funktioniert das neue Feature auch beim Xbox Wireless Headset oder nur beim Headset via 3,5 mm Klinke im Controller?

  3. Ein Problem was mich an der XBOX unendlich nervt. Sollte die Umsetzung nur mit der Steckverbindung erfolgen und nicht auch mit Wireless-Headsets, ist es nur halb gut.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.