Xbox Insider: Neue Firmware Alpha Skip-Ahead 2308.221012-1900

Microsoft hat die neue Firmware Alpha Skip-Ahead 2308.221012-1900 für Xbox-Konsolen veröffentlicht. Sie geht mittlerweile an Insider im entsprechenden Verteilungsring. Es sind dabei zahlreiche Fehlerkorrekturen, aber auch einige UI-Verbesserungen enthalten.

So gibt es in den Einstellungen einen neuen Empfehlungs-Bereich, der Einführungen zu Themen vorschlägt, über die der Laie vielleicht nicht Bescheid weiß. Das soll auch Neulingen helfen, die Konfiguration zu optimieren. Außerdem hat man die Power-Settings überarbeitet, damit deutlicher wird, was die jeweiligen Einstellungen bewirken. Ich empfehle hier übrigens immer den „Full Shutdown“, denn nur der deaktiviert die Konsole komplett.

Wer die Firmware auf seine Konsole hievt, muss eventuell mit einigen Audio-Problemen in der Systemoberfläche sowie HDMI-CEC-Bugs rechnen. Auch zeigen einige Xbox beim Booten zunächst eine falsche Auflösung. Ein Neustart schafft da oft Abhilfe.

Nun denn, ich hoffe, ihr habt als Insider viel Spaß mit der neuen Firmware!

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Was mir bei der Xbox seit der Einführung auf der Playse fehlt: beim herunterfahren direkt die Auswahl zu haben, ob Energiesparen oder shutdown. Fällt seit der series x nicht mehr so in das Gewicht will der start wesentlich weniger Zeit in Anspruch nimmt, wäre aber trotzdem n1ce.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.