Xbox Game Pass soll nun doch Familienplan bekommen

Abonnenten des Xbox Game Pass aufgehorcht: Laut Windowscentral soll der Dienst zukünftig nun auch einen Familienplan bekommen, womit sich die Inhalte des Dienstes innerhalb eines Haushaltes miteinander teilen und nutzen lassen. Jener Plan fehlte dem Game Pass bislang und gehört zu den Dingen, die den Abonnenten verständlicherweise besonders fehlen. Die Informationen, dass ein solches Modell nun doch umgesetzt werden soll, entstammen laut Windowscentral „vertrauenswürdigen Quellen, die mit Microsofts Bemühungen vertraut sind“.

Der Xbox Game Pass Family Plan soll demnach noch in diesem Jahr erscheinen und bis zu fünf Spielern Zugang gewähren. Unklar ist derzeit noch, ob es für den PC und die Xbox unterschiedliche Pläne geben wird oder ob alles exklusiv für den Xbox Game Pass Ultimate sein soll. Auch zu den Preisen gebe es bislang keine Informationen. Hoffen wir mal, dass Microsoft diese Gerüchte schon bald offiziell absegnet und uns mit weiteren Informationen versorgt.

Xbox Series X
Xbox Series X
568,90 EUR
Angebot
Xbox Series S
Xbox Series S
−20,00 EUR 279,99 EUR
Xbox Play & Charge Kit M
Xbox Play & Charge Kit M
Bleibe immer im Spiel mit dem Xbox Play & Charge Kit + USB-C Kabel.; Lade während oder nach deinem Spiel, auch wenn deine...
41,98 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. April April

  2. Geht theoretisch auch heute schon. Der Game pass ist Konsolen gebunden. Jeder Account kann auf die Spiele im Game pass zugreifen die du durch den gameplays-Account (heimkonsole) installiert worden sind.

  3. Hoffentlich zieht Sony nach.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.