Xbox Game Pass: Das gibt’s im Februar

Schon wieder Februar. Eigentlich warte ich tagtäglich auf die Meldung, dass der Xbox Game Pass monatlich teurer wird. Microsoft packt echt viel in den Pass und natürlich hat man auch für den Monat Februar etwas im Gepäck. Unabhängig davon aber erst einmal der Hinweis, dass der Microsoft Flight Simulator das World Update VII Australien verpasst bekommen hat. Da gibt’s dann neue Flughäfen, Lande-Challenges sowie Erkundungsflüge und neue Locations, darunter Tasmanien, die Kimberly Coast sowie das Great Barrier Reef. Das World Update VII ist für alle Spieler und Spielerinnen des Microsoft Flight Simulators kostenlos.

Nun aber zum Xbox Game Pass und die neuen Spiele.

3. Februar – Contrast (Cloud und Konsole)
In Contrast erlebst Du die malerische und melancholische Welt der 1920er Jahre, in der düstere Schatten über den Straßen liegen. Du besitzt die einzigartige Fähigkeit, mit der Dunkelheit zu verschmelzen und sie nach Belieben wieder zu verlassen.

3. Februar – Dreamscaper (Cloud, Konsole und PC)
Im Schutze der Nacht tauchst Du tief in Dein Unterbewusstsein ein, wo Du düstere Albträume bekämpfst und mächtige Artefakte sammelst. A

3. Februar – Telling Lies (Cloud, Konsole und PC)
Telling Lies ist ein investigativer Thriller mit einer nicht linearen Story, die sich in heimlich aufgezeichnete Video-Unterhaltungen entfaltet.

10. Februar – Besiege (Game Preview) (Cloud, Konsole und PC)
Besiege ist ein physikbasiertes Aufbauspiel, in dem Du die verrücktesten mittelalterlichen Belagerungsmaschinen brauchst, um Deine Feinde in die Flucht zu schlagen.

10. Februar – CrossfireX (Konsole)
Pünktlich zum Release tauchst Du mit dem Xbox Game Pass in die CrossfireX Einzelspieler-Kampagne ein. Du erhältst die Befehlsgewalt über eine Global Risk-Einheit in einem Konflikt, in dem die größten privaten Militär-Unternehmen auf Konfrontationskurs sind.

10. Februar – Edge of Eternity (Cloud, Konsole und PC)
Daryon und Selene begeben sich auf die schier aussichtslose Suche nach einer Heilung von der alles verzehrenden Korrosion.

10. Februar – Skul: The Hero Slayer (Cloud, Konsole und PC)
Du schlüpfst in die Rolle von Skul, einem mutigen Skelett, das sich den übermächtigen Horden derer entgegenstellt, die das Schloss des Dämonenkönigs zerstört haben.

10. Februar – The Last Kids on Earth and the Staff of Doom (Cloud, Konsole und PC)
In diesem Semi Open World-RPG bekämpfst Du Horden von Monstern und Zombies, um das Überleben der Menschheit in der Postapokalypse zu sichern

14. Februar – Ark: Ultimate Survivor Edition (Cloud, Konsole und PC)
Jetzt erlebst Du mit dem Game Pass das volle Ausmaß dessen, was das Ark-Franchise zu bieten hat. Zähme und reite prähistorische Kreaturen, während Du wilde Landstriche erkundest und feindliche Spieler und Spielerinnen in anspruchsvollen Stammeskämpfen das Fürchten lehrst.

14. Februar – Infernax (Cloud, Konsole und PC)
In Infernax erlebst Du pünktlich zum Release die Abenteuer eines großen Ritters, der nach zahllosen Kämpfen in seine Heimat zurückkehrt. Hier muss er feststellen, dass diese von unheiliger Magie heimgesucht wird.

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass am 15. Februar:

Control (Cloud, Konsole und PC)
Code Vein (Cloud, Konsole und PC)
Final Fantasy XII The Zodiac Age (Konsole und PC)
The Medium (Cloud, Konsole und PC)
Project Winter (Cloud, Konsole und PC)
The Falconeer (Cloud, Konsole und PC)

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ich bin mit der Hitman Trilogie noch lange ausgelastet.

  2. Der erste Monat in dem deutlich mehr hochkarätige Sachen den GP verlassen als hinzukommen, aber ein paar kleine Spiele sind ja auch mal nett zum ausprobieren.

  3. Bleiben nur die Xbox First Parts Games dauerhaft im Game Pass drin?

    • André Westphal says:

      Alles andere kann theoretisch mal rausfliegen, muss es aber nicht. Ist wie bei den Streaming-Anbietern quasi: Eigenproduktionen bleiben, bei anderen Sachen hängt es von den Deals ab.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.