Wuala – Onlinefestplatte – 15 Einladungen zu vergeben

logo_orange Es gibt mittlerweile einen Haufen Dienste, die damit prahlen euch den besten Onlineplatz für eure Dateien zu schenken. Natürlich ist das Ganze ein grosser Hirnfick – niemand hat etwas zu verschenken – aber das steht auf einem anderen Blatt. Gestern schrieb ich über Skydrive von Microsoft, welches nun auch in Deutschland verfügbar ist. Hier geht es aber um wuala – welches auf meinen ersten Blick einen klasse Eindruck macht.

Wuala ist eine neue Art, wie man Dateien im Internet speichern, teilen und veröffentlichen kann. Es ist ein kostenloses, einfach zu bedienendes Programm für Windows, Mac und Linux, das Ihnen eine Online-Festplatte zur Verfügung stellt. Sie können es benutzen, um von überall auf Ihre Dateien zuzugreifen, um Dateien mit Freunden oder Gruppen zu teilen, oder um Dateien zu veröffentlichen. Wuala ist kostenlos, einfach und sicher.

sshot-2008-05-23-[13-35-08]

Ein Gigabyte bekommt der glückliche Benutzer der geschlossenen Alphaphase. Diesen Space kann man vergrössern – zum Beispiel durch Tausch gegen Platz auf deiner Festplatte. Macht natürlich nur Sinn bei schnellen Leitungen – und wenn die Kiste eh an ist.

Ich will auch nicht zuviel doppelt erzählen – denn Stefan Zwierlein, ein Kollege von Pascal beim GWB – hat bereits im Dezember alles erzählt.

Ich habe noch 15 Einladungen zu vergeben – die muss ich per Email verschicken. Entweder ihr kommentiert hier mit eurer echten Emailadresse – oder ihr schickt mir ne Email über das Kontaktformular. First in – first out. Kann aber heute Abend werden – ich muss gleich zum grillen 😉

Was noch interessant ist: das Programm bindet sich auf Wunsch direkt in den Explorer ein:

sshot-2008-05-23-[13-41-35]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

92 Kommentare

  1. Hallo Caschy !! habe deinen anderen Beitrag zur Online-Festplatte gelesen würd gerne mal Wuala ausprobieren 😉 Mail-Addi müsstest ja nun auch haben 😉 L.G. und guten Hunger
    …. Danke für deine schnelle Antwort 😀
    Ging ja extrem fix ! *grins*

  2. @Holly
    Ist raus

  3. Hi Caschy, das Konzept von Wua.la klingt interessant, auch wenn ich mir über die Sicherheitsaspekte einer dezentralen Datenlagerung noch nicht im Klaren bin, aber ein Test lohnt sich sicher trotzdem 😉

    Über eine Einladung würde ich mich freuen.
    Gruß, Stefan

  4. Das Konzept klingt recht interessant. Sofern noch ne Einladung da is, würde ich das gern mal testen.

  5. Ich muss zwar zugeben, dass ich es bisher kaum genutzt habe, aber das Programm macht wirklich einen sehr professionellen Eindruck.

    Wenn du die ganzen Einladungen los bist, dann regnet es ja richtig Speicher für dich … 15 GByte sind ja wirklich nicht schlecht.

    Aber ich hätte auch eine Einladung genommen, wenn ich nicht bereits angemeldet wäre. 😉

  6. Hallo,

    ich würde mich auch über eine Einladung freuen!

    PS: Du hast nur noch 1GB von 4TB auf der Wuala Platte frei? 😉

    Gruß,
    foxx

  7. Hi Caschy,

    schick mir doch auch bitte eine Einladung.

    Danke!

    P.S. Heute grillen wir auch *hmmm*

  8. Hallo Caschy,

    ich würd‘ auch ’ne Einladung nehmen, wenn noch eine da ist…

    Danke und viel Spaß beim Grillen!

  9. Hy, als wie sicher kann man den Dienst denn einstufen? Ich meine man lädt seine Daten ja auf einen fremden „Pc“ wenn man es mal so ausdrücken möchte. Somit haben ja fremde den kompletten Zugruff auf die eigenen Daten oder? Sprich ich lade ein Urlaubsbild auf den Server oder eine textdatei die ich vielleicht in der Uni brauche. Dann kann der Betreiber ja ohne irgendwelche Zwänge auf meine Daten zugreifen ohne das dies jmd merkt, diese zb auch verändern oder sonst was damit anfangen. Oder sehe ich das falsch? Wenn dem so ist, würde ich mich auch über eine „Einladung“ freuen, denn testen kann man es dann ja doch mal
    (Mail müsste ich ja angegeben haben)

  10. Holla,
    gibt es jetzt noch Einladungen? Würde da gerne auch mal mittesten!

    Heiko

  11. Thx Pascal, das ging ja wirklich fix 🙂

  12. Danke schön und ein schönes Wochenende 8)

  13. Hab auch noch Einladungen, werd caschy aber hier nicht die Leute wegschnappen.

    @Pascal: Noch ne Idee wo man noch Einladungen loswerden kann? *g*

  14. Hallo caschy,

    wenn du noch eine Einladung über hast würde ich diese gerne nehmen 🙂

    Markus

  15. @Pascal: Muss man aber registriert sein wenn ich das richtig sehe, oder? Und im Moment auch keine „waiting Users“.

  16. Stoiberjugend says:

    caschy, ncoh was über oder schon alles wech?

  17. paulbrause says:

    Also, wenn Ihr unbedingt Einladungen loswerden müsst…

    Ich würd eine nehmen… 😉

    Danke,
    paulbrause

  18. Hey Caschy, wenn noch was da is, würd ich mich sehr drüber freuen!

  19. 1.Lars
    2.Searcher
    3.Heiko
    4.Phoenix
    5.Markus
    6.Stoiberjugend
    7.Paulbrause
    8. Stefan Noll
    9. Ben

    Die neun bediene ich heute Abend, wenn ich wieder am heimischen PC bin. Nicht zu vergessen: Die, die nen Account bekommen haben, können auch wieder 15 Leute einladen. Ich habe also noch ein paar frei =)

  20. Hallo caschy,

    würde mich über eine Einladung freuen, sofern noch vorhanden!

    Gruss Thorsten

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.