„World in Conflict – Complete Edition“ ist aktuell gratis

Aktuell verschenkt der Publisher Ubisoft das Spiel „World in Conflict – Complete Edition“ für den PC. Allerdings hat die Sache natürlich auch einen kleinen Haken: Ihr benötigt ein aktives Ubisoft-Konto, um das Spiel zu ergattern. Der Vertrieb möchte euch also natürlich zu seiner Plattform Uplay locken, über die ihr beispielsweise auch Spiele kaufen könnt. Falls ihr dort aber ohnehin ein Konto unterhaltet oder keine Probleme damit habt, euch eines anzulegen, dann schlagt gerne zu. Das Angebot gilt ab heute bis zum 23. Dezember um 10 Uhr morgens.

„World in Conflict – Complete Editon“ ist ein Strategiespiel aus dem Jahr 2007, das technisch also durchaus mittlerweile etwas angestaubt ist. In einem fiktiven, dritten Weltkrieg liegen die Supermächte USA und die Sowjetunion im Jahr 1989 immer noch im Clinch. Nun liegt es an euch als Spieler, den Konflikt aufzulösen, solange  noch etwas von der Erde übrig ist.

Zu finden ist „World in Conflict – Complete Editon“ gratis direkt hier. In Deutschland hat das Spiel anno dazumal eine USK-Freigabe „Ab 18 Jahren“ erhalten, so dass ihr volljährig sein solltet, wenn ihr zuschlagt. Falls ihr Lust auf ein wenig Strategie habt, dann überlegt euch durchaus mal reinzuschauen: Bei Erscheinen erntete das Game positive Kritiken. Die im Jahr 2009 erschienene Erweiterung „World in Conflict: Soviet Assault“ ist in der Complete Edition natürlich enthalten.

UPDATE:

Wie ihr korrekt in den Kommentaren angemerkt habt, sind aktuell außerdem auch noch „Assassin’s Creed IV: Black Flag“ sowie „Watch Dogs“ gratis. Zudem gibt es kostenlose Trials zu „Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands“ und „Tom Clancy’s The Division“. Den Zugang zu allen Titeln findet ihr unter diesem Link.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Watch Dogs und Assassins Creed IV (weiterhin) ebenfalls, siehe https://freetrial.ubisoft.com/

  2. Guten Morgen…das ist schon seit Anfang Dezember bekannt 🙂

  3. @André Westphal
    Warum ist es schlecht, so klingt es zumindest, ein Konto bei Origin zu haben? Steam und Humble Bundle locken auch damit, ein Konto anzulegen, um Spiele zu auf deren eigenen Plattform zu kaufen. Das hingegen wird bei euch eher gehyped. Der Vergleich hinkt dann irgendwie

  4. André Westphal says:

    Ich mach mal ein Update, danke für den Hinweis :-).

    @oldSQL

    Um die Humble Bundles zu kaufen, brauchst du kein Konto. Ich weise nur generell auf die Notwendigkeit hin, weil man das Game halt sonst nicht mitnehmen kann. Bei Origin und Co. schreibe ich das (meistens) auch mit dazu – ist natürlich letzten Endes eine Möglichkeit neue Kunden zu locken. Ist ja auch legitim.

  5. Danke. Das klingt doch gut. Die ganzen Spiele bei Steam via Humble habe ich mir auch geholt. Wo bekomme ich ein zweites Leben um diese zu spielen? 😉

  6. World in Conflict kann ich ausdrücklich empfehlen. Das macht vor allen mit Freunden Spaß. Es gibt da noch einen klassischen LAN Modus. Also ideal für die kommenden freien Tage . Grafisch finde ich das ganze gar nicht so übel. Vor allem Explosionen sind toll in Szene gesetzt.
    Also schaut euch unbedingt mal an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.