WordPress: Revolution Themes kostenlos verfügbar

Eben bei WPHacks gelesen – die genialen Themes für WordPress namens Revolution sind ab jetzt verfügbar. Naja, was heisst “ ab jetzt” – es gibt sie schon länger, doch die Weiterentwicklung der Themes geschah “Open Source” – und so sind die neuen Themes jetzt kostenlos. Man will die Themes kostenlos hergeben und mit dem Support Geld verdienen – und doch hat man den Downloadlink zu den kostenlosen Themes gut versteckt.

Falls ihr also gerade zufällig auf der Suche nach guten Themes aus den Bereichen: Blog Themes, Magazine Themes, Media Themes, Photo Themes, Professional Themes oder Video Themes seid, dann schaut auf jeden Fall auf der Theme-Übersichtsseite von Revolution² vorbei.

Alle Themes lassen sich in einer Demo vorab anschauen – wie hier zum Beispiel Revolution Code Grey. Alles sehr professionelle Themes – habe ich mir auf jeden Fall mal gebookmarkt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Ist jetzt vielleicht eine sehr blöde und unpassende Frage, aber hast du den Pfeil auf dem Screenshot mit FSCapture gemacht? Bei mir sind die Pfeile nämlich dann immer sehr pixelig.

  2. Jau, mit FSCapture.

  3. Oh, ich sehe gerade, dass das Anti-Aliasing erst durchgeführt wird, wenn man den Draw-Modus verlässt. Da war ich wohl immer zu ungeduldig und habe dann doch immer Photoshop geöffnet 😀

  4. Eine gute Entwicklung. Ich selber würde diese Themes eher als Vorlage oder Problemlösungshilfe nutzen, für eine eigenen Theme.

  5. Ich möcht‘ gern ein Theme/Design aus dem Internet downloaden ist das erlaubt? Haat du villeicht ein Link zu einer Page wo das 100% kostenlos ist?

  6. Fritz Walter says:

    Die hier erwähnten Themes sind doch kostenlos. Die wollen mit dem Support Geld verdienen. Steht doch da. Oder willst du noch andere Themes. Da muss man immer gut aufpassen.

  7. Der link zum Download ist nicht mehr gut versteckt. Er ist jetzt weg. Die Revolution-Themes sind nicht mehr kostenlos downloadbar. Aber es gibt noch eine Möglichkeit, sie billiger zu bekommen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.