Caschys Blog

WordPress 5.9 veröffentlicht

Das freie Content-Management-System WordPress ist in Version 5.9 erschienen. Geht man nach den Erhebungen diverser Dienste, dann ist WordPress immer noch das beliebteste CMS mit dem größten Stück des Kuchens. WordPress 5.9 trägt den Codenamen Joséphine (nach Joséphine Baker). Mit der neuen Version gibt’s das modernisierte Standard-Theme, welches den Namen Twenty Twenty-Two trägt. Dies ist mehr als nur ein neues Standard-Theme, so die Entwickler.

Es sei eine brandneue Art, mit WordPress-Themes zu arbeiten. Block-Themes geben Nutzern eine breite Palette an visuellen Möglichkeiten an die Hand, von Farbschemata und Schriftkombinationen bis hin zu Seitenvorlagen und Bildfiltern, und das alles direkt im Site-Editor.

WordPress 5.9 bietet auch neue Typografie-Tools, flexible Layout-Steuerelemente und eine feinere Steuerung von Details wie Abständen, Rändern und mehr. Vermutlich alles Neuerungen, die Nutzer des Classic Editors gar nicht sehen. Sämtliche Änderungen lassen sich hier einsehen, Nutzer mit WordPress-Installation können ab sofort aktualisieren.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Aktuelle Beiträge