WordPress 2.3 muss warten

Tjoa, mein Update wird erst einmal ein paar Tage warten müssen – gibt es doch immer ein paar unschöne Fehler bei mir, wenn ich mein WordPress auf die Version 2.3 updaten will. Vorgehensweise wie immer. Naja, kann ja nicht bei allen glatt laufen. An die Updater: Schon gemerkt, dass euch ein Linklift Plugin untergeschoben wurde? Ich mein, bringt ja nichts ohne Account (einfach löschen und gut ist)- aber nur so als Denkanstoß…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Ich lasse mir keine Plugins unterjubeln. 😉

    Ich habe daher auch von der englischen Version aus upgedatet und bereits im WordPress Forum meine Meinung zu diesem Plugin kundgetan. Ein Beitrag werde ich hoffentlich am Wochenende nachschieben können.

  2. Ja – das mit dem Plugin ist ne ausgemachte Sauerei. Was soll sowas?! Ich hatte es zwar gesehen, sagte mir aber nichts. Bei fixmbr las ich dann davon… traurig…
    Das Plugin ist übrigens nur in der DE Version vorhanden…

  3. Eigentlich isses nicht schlimm, da es eh keiner nutzen kann, der nicht bei LinkLift ist. Ist halt ne „Vorbereitung“ – wie z.B. wenns ein Google Adsense Plugin wäre.

    Ich mein, ich bin bei Linklift – aber ich finde schon, dass man über sowas informiert werden sollte.

  4. Ich hab mein WordPress ohne Probleme und fehler upgegradet, LinkLift-Pluigin werde ich nie aktivieren. Habe die Deutsche Version

  5. Hab´s direkt gesehen und auch von gelesen und gekickt. =)

  6. @caschy
    Ich find es von daher schlimm, dass sie das Plug sicher nicht aus lauter Nächstenliebe zu Linklift eingebaut haben. Was kommt in der nächsten Version? Fertig eingebaute Werbebanner? Ich habe im Grunde nichts gegen Werbung auf Blogs, aber das soll doch bitte jeder selbst entscheiden ob er sowas haben möchte.

  7. Also ich finde das jetzt nicht so schlimm! Zumal das auch im Beitrag angekündigt wurde.

    Ich habe es einfach gelöscht 😉

  8. Die DE-Edition 2.3 wurde bisher mit einem Plugin unseres Partners Linklift ausgeliefert, ab sofort beinhaltet die DE-Edition auschliesslich: die komplette Übersetzung aller Passagen, die nicht über die Sprachdatei übersetzt werden die eingebettete deutsche Sprachdatei das übersetzte Standardttheme Kubrick (default_de) Künftige Upgradepakete werden nur die geänderten Dateien zur Vorgängerversion beinhalten. Zudem werden wir in Kürze einen Bereich mit empfohlenen Plugins

    Dann werde ich mich die Tage auch mal dran machen.