Wondershare PDF Editor mit OCR für OS X und Windows kostenlos

Wonderhsare ist eine der Firmen, die in schöner Regelmäßigkeit das komplette Angebot in Promotion-Aktionen raushauen. Ganz aktuell bietet man den Wondershare PDF Editor mit OCR für OS X und Windows kostenlos. Hiermit lassen sich PDF-Dateien erstellen, alternativ bestehende bearbeiten oder umwandeln. Das Tool bietet OCR in verschiedenen Sprachen an, was in meinem Kurztest anständig funktionierte. Solltet ihr eine solche Software benötigen, so findet ihr das kostenlose Angebot hier. Zu beachten ist: diese kostenlose Version bekommt weder Support, noch Updates.

Bildschirmfoto 2014-04-04 um 08.47.58

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Danke Caschy für den Tipp!

  2. aixfriend says:

    Danke!

  3. Namenlos, weil Cookies gelöscht... says:

    Danke!

  4. Sehr unschön ist, dass er auch die Ansicht eines PDF hingehend des erkannten Textes ändert. D.h. wenn er was falsch erkannt hat, dann ist es auch auf der grafischen Ebene des PDFs falsch. Gruselig, gefährlich und unbrauchbar.

  5. @Grummel: „gefährlich“? Wow…Danke! Hab herzlich gelacht. Hoffe Du lebst noch 🙂

    Vielleicht mal ziehen und ablegen, wer weiß wann man es mal brauchen kann. Aktuell habe ich keine Notwendigkeit PDFs bearbeiten zu können oder Bedarf an „gefährlicher“ OCR-Funktionalität.

  6. Zitat:
    “ mit OCR für OS X und Windows“.
    Stimmt so nicht, OCR ist nur für Windows !

  7. coriandreas says:

    @Timo
    Nein, er meint gefährlich mit: Wenn das Ergebnis völlig unerwartet Fehler hat, bspw. bei einer Präsentation, dann ist die Gefahr eines Herzinfarktes wesentlich höher. Besonders dann, wenn die ersten Lacher kommen… Es soll Leute geben, die dann in die Luft gehen;-)
    Auch Danke für den Tipp!

  8. @B.M. habs nicht probiert, aber steht doch klar bei der os x version mit drin (siehe auch deren feature vergleichliste)

  9. Licenses werden nicht verschickt??

  10. bei mir meckert die Webseite immer meine absolut gültige und korrekte deutsche email Adresse an… hmmm… seltsam.

    Und ich hab gelernt, dass Wondershare aus China kommt. Das hatte ich gar nicht geahnt!
    Vielleicht gibt es deshalb Probleme beim OCR von lateinischen Buchstaben 😉

  11. @BM: nö, auch fpr n Mac, siehe Screenie 😉

  12. Sebastian says:

    Registrieren funktioniert zwar, aber für OCR soll ich dann das OCR-Plugin für 19.99 € kaufen 🙁 oder übersehe ich da was?

  13. Von einer Tsetversion verlange ich alle angebotenen Möglichkeiten. Alles Andere ist Beschiss.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.