WinZip kostenlos? jZip!

WinZip kostenlos. Das wäre doch was für den Nicht-Freak, oder? Ich kenne echt viele, die nur gelegentlich packen und entpacken. Für die muss das extrem einfach und hübsch sein. Welche Software empfiehlt man da? Ich empfehle da ab heute jZip:

sshot-2007-09-08-[21-39-23]

jZip ist ein kostenloser Freeware Packer, der auf der bewährten Technologie von Igor Pavlovs 7-Zip aufsetzt. Unterstützt demzufolge natürlich jede Menge Archivformate. Allerdings nur englischsprachig.

Ja, sieht wirklich schick aus – wenn man 7-Zip Nutzer ist 😉

Weiterführende Links:

jZip Homepage

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. Guter Tipp! Im Endeffekt also ein „schöneres“ 7-Zip 😉

  2. quasi =), kannst aber auch peazip nehmen (auch mal hier erwähnt)

  3. Peazip gefällt mir besser.
    Die Packrate fällt im direkten Vergleich mit 7zip auch schlechter aus.