WinRar 3.80 kostenlos

Moin Moin zusammen. Über den Packer WinRar brauche ich ja euch eigentlich nichts erzählen, oder? Ich selber bin zwar 7Zip-Nutzer, aber die Diskussion gab es ja hier im Blog schon einige Male. Gibt halt Menschen, die haben sich extrem an WinRar gewöhnt 🙂

Ich mache es dieses Mal kurz und ohne viel Laberei: WinRar haut in Zusammenarbeit mit der PC-Welt Lizenzen für umme raus. Ich selber habe mich testweise mal registriert. Erfolgreich. Der Lizenzschlüssel gilt nur für die Version 3.80. Wie es nun geht? Hier für WinRar registrieren und hier die Version 3.80 von WinRar herunterladen. Kurze Zeit später kommt der Download-Link des Lizens-Keys per E-Mail. Schlüssel herunter laden, doppelklicken (sofern WinRar installiert ist) – fertig. Fröhliches entpacken und so 😉 Ach ja: wer will, der kann mit dieser Version auch vergünstigt die aktuelle Version kaufen. [via CCB]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

101 Kommentare

  1. Dankeschön 😀
    Ich nutze normalerweise auch ausschließlich 7-Zip aber für umme nehm ich das gerne mit ;).

  2. Die Version, die Du da verlinkt hast (von RARLABS) ist die englische, oder?
    Hier gibts die deutsche: http://tinyurl.com/winrar380d
    (kurz nach wrar380d.exe gegoogled…)

  3. Ah, ok – danke 🙂

  4. „Dieses Angebot ist in Ihrem Land nicht erhaltlich!“
    – Leider

  5. Ach ja: wer will, der kann mit dieser Version auch vergünstigt die aktuelle Version kaufen. [via CCB] <- was ist denn "ccb"? link? 😉

  6. schönes Angebot – als Nutzer des Total Commanders benötigt man allerdings keinen weiteren Packer/Entpacker

  7. hallo!
    nun 7zip ist auf Deutsch! und die winrar 380? auf deinem Screenshot ist die Abbildung in Englisch! wie sieht es mit umstellen aus?

  8. siehe 2. Kommentar 🙂

  9. Hallo!! Danke!

  10. Ich dachte, WinRAR-Lizenzen seien immer lebenslang? Gut zu wissen, dass das nicht der Fall ist. (Auf obiger Seite wird man zudem mit Spam vollgemailt, wie dort zu lesen ist. Uah.)

    Fast würde ich schreiben: #7zip+

  11. Finde ich super, nutze selbst nur Winrar bzw. Winzip 😀

  12. Danke Caschy 🙂
    Nun habe ich eine Vollversion 🙂

  13. Danke für den Hinweis, hatte bisher die Portable PCWelt Version
    3.62 genutzt, mal sehen was sich getan hat…

    Grüße
    Thunder-man

  14. Besten Dank caschy!! Hier gibt’s die Portable version als v3.80.1 😉 » http://www.win-rar.com/unpluggedinfo.html

  15. Danke für die Tips an alle.

    Ich nutze WinRAR und 7zip (geschönt) 🙂

  16. Hey, danke für den Tipp.

    Da wird sich mein Chef freuen, der benutz WinRAR schon seit Ewigkeiten im Trailmodus xD

  17. WinRAR Lizenzen gelten ein Lebenlang das ist korrekt. Meine Lizenz habe ich irgendwann mal in den frühen 90 bekommen und die Lizenz gilt heute nicht. Diese geschenkten Versionen sind nur für die entsprechende Version gültig. Wer mit der Englischen Version nicht klar kommt hier gibt es die Deutsche Übersetzung dafür: http://dpaehl.amok.am/winrar
    Einfach nur reinkopieren und Winrar ist in Deutsch.
    Der Totalcmd kann zwar Winrar entpacken, wie viele andere Programme auch mit Hilfe der unrar.dll aber kann nur mit Winrar RAR Archive erstellen.

  18. Ah, danke für die Aufklärung.

  19. danke für den tipp caschy. registrierte versionen sind ja nie verkehrt – auch wenn ich 7zip benutze.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.