Windows:“Ihr Smartphone“ bekommt neuen Namen und neue Optik

Microsofts Kompagnon-App für Android-Smartphones kennen wahrscheinlich viele. Hört auf den Namen „Ihr Smartphone“ und erlaubt es, einige Benachrichtigungen des Smartphones auf den Windows-PC zu bekommen sowie einige Dinge direkt am PC erledigen zu können, ohne dass man zum Handy greift. Nun gibt’s Neuerungen.

Die erste: Die App heißt nun „Phone Link“ auf dem Windows-PC. Auf dem Android-PC heißt sie jetzt auf Deutsch „Link zu Windows„. Der deutsche Google Play Store nennt noch den Zusatz „Begleiter für Ihr Smartphone“. Der Microsoft Store nennt die App derzeit noch beim alten Namen, gut möglich, dass er ebenfalls eingedeutscht wird.

Als Teil dieser Entwicklung führe man jetzt eine brandneue Oberfläche ein, die Benachrichtigungen in den Vordergrund stellt, damit Nutzer sicher sein können, dass sie nichts verpassen. Dank der neuen Registerkarten-Navigation haben sie alle wichtigen Funktionen und Inhalte ihres Android-Smartphones immer griffbereit.

Man habe auch Verbesserungen vorgenommen, um die Einrichtung noch einfacher zu gestalten. Mit dem nächsten Update von Windows 11 werden Anwender auch in der Lage sein, Phone Link während der Einrichtung ihres neuen PCs einzurichten, indem sie einfach einen QR-Code scannen.

Für uns weniger interessant: Dank einer Partnerschaft mit HONOR ist Phone Link nun auch in China verfügbar. Damit sind diese Nutzungsmöglichkeiten nun auch auf Geräten der HONOR Magic V, Magic 4 Serie und Magic 3 Serie verfügbar, und weitere werden folgen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Wieder so eine [für mich vollkommen sinnlose] zwangsinstallierte App, die man nicht entfernen kann.

  2. Background process und wenn man nur KDE Connect nutzen will?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.