Windows 10: Microsoft bewirbt Upgrade durch Reservierungsmöglichkeit

Nutzer von Windows 7 und Windows  8.1 bekommen derzeit die Möglichkeit, ihr kostenloses Upgrade auf Windows 10 zu reservieren. Mittlerweile dürfte vielen bekannt sein, dass Windows 10 im ersten Jahr nach Erscheinen als kostenloses Upgrade installiert werden kann. Wer im ersten Jahr seine Version nicht besorgt, der müsste später zahlen. Microsoft ist es offenbar wichtig, flott Marktanteile mit Windows 10 zu sichern und bewirbt Windows 10 aggressiv.

Nutzer, die ihren PC heute anschalten, könnten mit einem neuen Icon im Tray begrüßt werden, welches auf das kostenlose Upgrade hinweist. Durchläuft der Nutzer das Ganze, so wird er darüber informiert, dass Windows 10 nach Erscheinen automatisch im Hintergrund heruntergeladen wird und dann auf Wunsch installiert werden kann – eine entsprechende Information bekommt der Nutzer nach erfolgreichem Download zu sehen. Der komplette Download ist circa 3 Gigabyte groß. Erst gestern wurden angebliche Einzelhandelspreise zu Windows 10 bekannt, welches Ende Juli offiziell als finale Version vorgestellt werden soll. (danke Pucki & Christian!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

51 Kommentare

  1. dreamfresh says:

    Ehm…und wie bekommt man das Windows10 Zeichen dann wieder aus der Taskleiste (nachdem man sich registirert hat)???

  2. KioTronic says:

    Ich werde nun ein Abbild von meiner Windows 8.1 machen, weil es einfach perfekt läuft. Danach werde ich mal schauen, wie das mit dem Update auf WIN10 klappt. Einen Download habe ich aber noch nicht gesehen oder sehe ich das verkehrt?

  3. @Michael: Die Dreamspark-Lizenzen darfst du meines Wissens nach ewig verwenden. Nur nicht kommerziell

  4. Herr Hauser says:

    @ KioTronic

    Es gibt ja auch noch keinen Download, nur eine Reservierung. W10 ist noch nicht final erschienen.

  5. Wer von der Werbung für das Windows 10 Upgrade nicht „belästigt“ werden möchte, der sollte das Update KB3035583 deinstallieren, welches für den Upgrade-Hinweis zuständig ist.

  6. KioTronic says:

    Danke @Herr Hauser. Wird das Update Zeichen aber nun immer in der Leiste zusehen sein?

  7. gibts ne übersicht welche version man dann bekommt beim upgrade? ich hab windows 7 home premium. was bekomme ich dann beim upgrade?

    ps: warum sind hier einige so panisch weil sie kein icon haben? erstmal abwarten wie das OS wirklich ist. werde es mir bestimmt nicht am anfang holen. wahrscheinlich kommen zig patches in den ersten monaten. egal wie „gut“ die technical preview läuft

  8. Wie läuft das eigentlich wenn ich das kostenlose Upgrade auf Win 10 mache und es dann evtl. neu installieren müsste?
    Bleibt der Key für immer ein Win 10-Key oder nur das eine Jahr lang ab Release oder sogar nur für genau die eine Installation/Upgrade?

    Ich werde so oder so umsteigen, würde es aber trotzdem gern wissen.

  9. FriedeFreudeEierkuchen says:

    Nach den bisherigen Statements von Microsoft, scheint man beim Upgrade eine Geräte-bezogene Lizenz zu bekommen. Du bekommst einen Schlüssel, aber bisher ist noch nicht klar, ob beim Upgrade deine alte Windows Lizenz ungültig wird (vermutlich) und ob du bei einem Hardware-Schaden/Gerätewechsel eine neue Win 10 Lizenz benötigst (bisher so angekündigt).
    Bei einer einmaligen Gratisaktion kann sich MS natürlich die Upgrade-Bedingungen sehr frei gestalten. Wahrscheinlich ist, dass gekaufte 10er Lizenzen weiterhin Geräte-ungebunden bleiben.

  10. wie hier schon rumgegeiert wird… man hat ein Jahr Zeit, da brauch man doch jetzt nicht schon in Panik zu verfallen. Ich werde auf jeden Fall noch warten, bis ich mir den Key/Lizenz/whatever besorge

  11. ich habe aus versehen meine Falsche email eingegeben kann ich das noch iwie ändern 🙁

  12. Wozu sollte man das jetzt schon vorab „reservieren“? ???
    Ich gehe mal davon aus, dass man das auch ohne Reservierung rechtzeitig mitbekommt und dann manuell upgraden kann. Es ist ja nicht so, dass es eine begrenzte Stückzahl gäbe. 😉

  13. Ich versteh nicht wirklich, warum ich überhaupt reservieren sollte?!? Ist doch nicht limitiert oder so. Nach erscheinen einfach diwnloaden und gut ists.

  14. Wie kann ich die Scheisse wieder aus der Taskleiste bekommen ? Das ist doch echt eine Frechheit !!

  15. Ich werde auch noch warten.
    Wenn es wie bei Win 7 auf Win 8 läuft, bin ich dabei, sofern die kostenlose Version nicht ans Gerät gebunden wird.

  16. Die Gerätebindung dürfte der Haken sein.
    Wenn du die CPU tauschen willst/musst, is Win10 nicht mehr verfügbar, da anderes „Gerät“. Falls dann wirklich die alte Win7 deaktiviert ist, stehste ohne Windows da und musst ne neue Version kaufen.
    Ich kann mir nur nicht vorstellen das MS den Shitstorm der dadurch ausgelöst wird, nicht selber erkennt und werd dennoch warten bis dort Klarheit herrscht. Win7 läuft Bombe und derzeit seh ich noch keinen Sinn für ein Upgrade.

  17. Ich frage mich wie ich den mist weg bekomme? Kein Bock auf das Icon ding, da ich nicht auf Windows 10 jetzt umsteigen werde ist das nervig.

  18. @anonym und Sajonara: Vielleicht einfach mal die Kommentare durchlesen?

    @meiner79: Die Gerätebindung dürfte nur gelten, wenn es beim Rechnerkauf bereits vorinstalliert wurde. Darüber hat Caschy auch auf http://stadt-bremerhaven.de/windows10-infos-aktualisierung-systemvoraussetzungen/ geschrieben. (vorletzter Absatz).

    Entsprechend steht dort auf http://answers.microsoft.com/en-us/insider/wiki/insider_wintp-insider_install/frequently-asked-questions-windows-10/5c0b9368-a9e8-4238-b1e4-45f4b7ed2fb9 auch folgendes:

    Upgrade version (Retail):
    – Includes transfer rights to another computer.
    [..]

    Gleiches für Full version (Retail).

  19. @Zack: wäre möglich aber auch umständlich das immer zu wechseln

  20. Ich habe das Icon bei meiner Windows 7 Home Premium noch nicht bekommen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.