Windows Phone: Zur Einrichtung muss das Datum stimmen

Kurztipp am Rande: solltet ihr einmal in die Verlegenheit kommen, ein Windows Phone einrichten zu dürfen, dann achtet darauf, dass das Datum stimmt. Ich habe heute ein Nokia Lumia 1020 mit einem Microsoft-Konto verbinden müssen und bekam immer die lapidare Meldung: „Verbindung nicht möglich„. Da steht man vielleicht erst einmal dumm da und sucht vielleicht die Fehler bei der Internetverbindung oder anderen Dingen. Bei mir war es einfach das Datum – nach dessen korrekter Einstellung ließ sich das Konto korrekt einrichten.

Datum Windows Phone

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Gleiches gilt auch für etliche MS Services wie Xbox Music zum Beispiel, ist ein wenig fies diese nichts aussagende Meldung zu bekommen, aber wenn man es einmal weiß halb so wild.

  2. Markus Gutbrod says:

    Dasselbe gilt auch bei Verwendung der Internet Recovery auf Macs. Wie es scheint können die Zertifikate der Server sonst nicht verifiziert werden.

  3. Grandiose Entwickler-Leistung.
    Warum das Datum nicht gleich gesynct wird wenn es sowieso online geprüft wird. *rolleyes*

  4. Toller Fehler, auf so was muss man erstmal kommen. Wtf

  5. @Malte
    danke nochmals herzlichst für die t-kom-petition 🙂
    @caschy
    guter tip der zeit sparen kann
    @MS
    wie kann man mit so viel geld im hintergrund so hirnfrei planen ?

  6. Gilt auf für Kalender. Im Grunde alles was über MS gesynct wird. e

  7. ist mit win xp u win 7 nicht anders… hab mal echt meine haare gerauft weil ich nen laptop nicht per win update aktualisieren konnte. ewig gesucht und probiert und was wars? systemdatum war jahre falsch eingestellt…

  8. Android-Geräte holen sich zur Einrichtung das aktuelle Datum aus dem Netz. Ist Microsoft zu blöd für so was?

  9. @cashy:
    Wieso hast du ein falsches Datum eingegeben?

  10. @mini: das war out of the box falsch.

  11. Sebastian Ulbig says:

    Ist unter android das gleiche hatte ich bereits auch ging der store nicht und das web

  12. Das hat ja nichts mit MS zu tun sondern mit dessen Zertifikate.
    Und sollte bei egal welchem Gerät so sein.
    Wenn man per Hand das Datum an egal welchem Gerät weit genug nach vor oder zurück ändert geht nichts mehr mit SSL.
    Könnt ihr ja selbst versuchen. Stellt euer Datum auf 2000 und macht dann gmail.com auf.
    Und so solls auch sein sonnst würde man ja kein Ablaufdatum bei Zertifikaten benötigen.

  13. @derberg

    alle anderen Systeme synchronisieren aber ihre Uhren, sobald sie eine Internetverbindung bekommen.
    Windows Phone tut dies nicht, bzw. kann es nicht, wenn die Uhr zu weit von der tatsächlichen Uhrzeit abweicht.

  14. Und wieder bin ich froh von diesem Microsoft-Mist weg zu sein. Danke Android, danke Ubuntu.

  15. Windows Mobile, da hat alles noch gepasst!

  16. Der Hinweis mit den Zertifikaten ist sehr gut. MS nutzt das Datum an vielen Stellen zur Erstellung eines Hash-Werts für die Übertragung. Das müsste innerhalb von Win-Domänen ähnlich sein. Da darf die Uhrzeit per default zwischen Client und DC keine fünf Minuten Unterschied aufweisen. Ich hatte das Problem auch mal bei der Aktivierung eines Server 2003 und bei der Anmeldung einer XBOX 360 an XBOX Live, beide Getäte waren über Wochen vom Strom getrennt. Also, Nerven nicht verlieren und erstmal Datum und Uhrzeit checken.

  17. Immer dieses Gebashe und Rumgeheule – „Alle anderen machen es viel toller und besser als XYZ“. Meine Güte, dann schreibt doch mal selbst ein Betriebssystem. Ist doch gut, wenn es immer noch Luft nach oben gibt. Ansonsten wärs doch auch echt langweilig.

  18. @submac: +1

  19. …unschön in diesem Zusammenhang ist auch noch, dass Windows Phone (zumindest auf Nokia Lumia) selbst bei einem Soft-Reset Datum und Uhrzeit verliert. Es erscheint nicht mal ein Hinweis da drauf. Wenn man das erst später bemerkt, wird vieles durcheinander geworfen bzw. in falscher Reihenfolge angezeigt – ob WA, SMS o.ä..
    So lange man das weiß im Prinzip kein Beinbruch – zumindest aber recht ungewöhnlich, dass so was beim Softreset passiert….

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.