Windows Phone Preview Update verfügbar, Cyan Rollout für mehr Lumias

Die Developer Preview von Windows Phone hat ein Update auf Version 8.10.14176 erhalten. Dieses Update behebt auch den Update-Fehler 80188308, der auf zu wenig Speicher im Systembereich beim Update zurückzuführen ist. Dieser Fehler sollte für die meisten nun behoben sein. Wer ein Lumia-Gerät besitzt und den Fehler immer noch erhält, kann auch das Nokia Software Recovery Tool einsetzen, um diesen zu umgehen.

Nokia-Lumia-630-hero2

Wer hingegen einen Speicherfehler mit anderer Nummer erhält, für den sollte es genügen, einfach mehr Platz durch das Löschen von Inhalten zur Verfügung zu stellen. Außerdem können die HTC Geräte 8X und 8S nun das Update auf Windows Phone 8.1 erhalten.

Zu guter Letzt teilt Microsoft noch mit, dass auch das Lumia Cyan Update – nachdem ausgewählte Geräte es bereits vor ein paar Wochen erhielten – nun breiter verteilt wird. Über die nächsten Wochen sollen dann alle Geräte mit dem Update versorgt sein, einen genauen Plan gibt es allerdings nicht.

Wie Ihr Euer Windows Phone für die Developer Preview fit macht, haben wir in diesem Beitrag erklärt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Naja auf dem Bild sehe ich kein Windows Phone

  2. Auf dem Bild sind keine Windows Phones. Das sind Nokia X mit Android.

  3. also was die Updates betrifft finde ich das das Lumia 1520 ein bisschen auf der Strecke bleibt. Habe bei mir immer noch die Dev-Version drauf und bekomme das Cyan Update nicht. Hat da jemand Infos?

  4. Dass nicht einmal ein zum Thema passendes Bild verwendet wurde, spricht eigentlich Bände..

  5. @Marvin: Es gab ein Problem mit der Dev-Version, man kann bei manchen Konstellationen kein Cyan Update bekommen. Das Risiko geht man eben ein, wenn man eine Betaversion einsetzt. Jedenfalls gibts nur die Möglichkeit, das Handy mittels Nokia Recovery Tool zurückzusetzen auf Version 8 und dann ganz normal Cyan aufzuspielen. Danach kann man sich dann wieder zum Developer Preview anmelden und die letzten Updates runterladen.
    Ging mir leider auch so. Man kann wenigstens mit der boardeigenen Backupfunktion das wichtigste speichern und nach dem reset wieder einspielen. Aber es speichert leider nicht alles, zum Beispiel keine Appeinstellungen und keine WLAN-Profile.
    Wer ein solches Risiko nicht eingehen möchte, lässt am besten die Finger von einer Developer Preview.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.