Windows 8: Beta kommt Ende Februar

Tja, obwohl wir Steve Ballmer von Microsoft und Stephen Elop von Nokia auf der CES in Vegas haben rumflitzen sehen, gab es nicht den vermuteten Knall. In der letzten Zeit gab es Gerüchte, dass Microsoft Nokia komplett übernehmen wolle. Ich sprach auf einer Party mit einem Mitarbeiter von Microsoft, dieser meinte, dass an den Spekulationen nichts dran wären. Was soll er auch anderes sagen? Selbst wenn er mehr wüsste, würde ihn die Preisgabe der Information den Kopf kosten können. Dies soll aber nicht das Thema sein, sondern eher die Windows 8 Beta. Diese wurde nämlich leider auch nicht vorgestellt, aber ein Termin genannt.

Ende Februar soll es soweit sein. Mit der Beta kommt dann auch Microsofts eigener App-Store auf Rechner und Tablets. Sollte Microsoft ungefähr die selbe Geschwindigkeit in der Entwicklung an den Tag legen, wie bei Windows 7, dann werden wir wohl Windows 8 noch im Jahr 2012 als finale Version in den Händen halten können. Bis dahin werden sicherlich auch die Windows 8-Tablets, beziehungsweise deren Hardware einen großen Schritt nach vorne gemacht haben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

6 Kommentare

  1. Hoffentlich diesmal mit abschaltbarer grüner Hölle !

  2. CherryCoke says:

    Naja, also „Hölle“ sehe ich die Metro-UI nicht wirklich.
    Allerdings wäre eine Deaktivierungs-Option in den Einstellungen wirklich sehr gut und würde denke ich auch viele beschwichtigen, die sich aktuell über Metro abf*cken.
    Hätte gerne ein Gerät wie das Transformer Prime mit Win 8. Im Tabletmodus hauptsächlich Metro-UI nutzen und im Notebookmodus hauptsächlich die klassische Aero-UI nutzen. Denke für so ein Gerät ist Win8 perfekt.

  3. Wuah, Cashy, normalerweise überhöre ich so etwas einfach, aber da du es im Video gefühlte drölf mal sagst: „developer“ wird auf der zweiten (und nicht dritten) Silbe betont. Ich mein’s nicht böse und gehöre für gewöhnlich wirklich nicht zu diesen Korrekturnazis 🙂

    Beste Grüße

  4. Merkt sich die Oberfläche nicht an welcher Stelle man gerade war? Wenn man da eine App gestartet hat und zur Metro-UI zurück wechselt, muss man dann immer scrollen/wischen? Oder kann man das irgendwo einstellen.

  5. Michael A. says:

    @Draftec: Nein, derzeit merkt sich die Metro-UI das nicht. Zumindest auf meinem PC ist das so. 😉

  6. Nachtlagerist says:

    „Mehr kann ich dann auch nicht!“ – Episch! 😀