WiFi QR Share: Schneller Zugang ins Netzwerk

So, letzter Beitrag, bevor ich den alten Schreibtisch ab- und den neuen aufbaue. Du hast keine Freunde die dich besuchen? Deine Freunde haben kein Smartphone mit QR-Reader oder du lässt keinen Menschen in dein WLAN? Dann kannst du diesen Beitrag eventuell überlesen. WiFi QR Share ist ein kleines Tool für deinen Androiden, welches einen QR-Code aus deinen Angaben zum Netzwerk (SSID / Schlüssel) generiert.

Wenn dich dann ein Freund besucht, dann braucht er nur den Code scannen und kann so ratz fatz in dein Netz. Werde ich auf jeden Fall beibehalten, ab und an habe ich das mal, dass Freunde „rein dürfen“ – schließlich haben viele Router ja eh schon Gastzugänge. QR-Codes finde ich persönlich übrigens richtig klasse aber den von „Experten“ orakelten Durchbruch in allen Lebenslagen haben die QR-Codes auch 2011 nicht geschafft.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Ich habe hier auf dem Weg zum Wohnzimmer einen Aufkleber mit dem QR-Code für meinen WLAN-Gastzugang geklebt… So kann jeder, der mich besucht, meinen Gastzugang nutzen…

  2. Jup, das ist echt mal ne gute Sache 😉

  3. Hört sich gut an.
    Kennt jemand vielleicht eine vergleichbare App für das iPhone?

  4. hier gibt’s das ganze auch zum erstellen auf dem pc:
    http://infoblog.li/qr-code-mit-login-daten-zu-wifi-netzwerk-erstellen/

  5. Goil! 😀

  6. Nicht schlecht! 😀

    Und ich Trottel versuche es echt! ;D

  7. WENN ich zum Caschy käme (höchstens mit Notebook, nich mit so´m Phone) – dann hätte ich in der GROSSEN Tasche natürlich auch ein laaanges LAN-Kabel mit bei.

    „Wo ist der Router? Geh da mal wech!“ – SO wird das gemacht… :mrgreen:

  8. Find ich richtig gut gemacht, erleichtert auch sicherlich auch die Bedienung.

  9. Bevor du abbaust 😀 was für bzw. welches Mouse-Pad nutzt du?
    Merci ^^

  10. Ich nehme dafür immer diese Seite her:
    http://zxing.appspot.com/generator/
    Damit kann man auch noch diverse andere Dinge erstellen.

    Allerdings habe ich das Problem, dass Android (Desire und S2) das Passwort nicht speichert und daher die Verbindung nur bis zum nächsten reboot bleibt.

  11. @Manuel: Bester Kommentar 😉

  12. ich verwende auch das 2mal og genannte ZXing Project.

    in Kürze soll man den QR noch „tunen“ können, über http://www.qrhacker.com

  13. Ludolf Rudolf says:

    sehr nützliche idee…

  14. Klasse Idee, könnte auch für Hotels und ähnliches ein netter Service sein!

  15. Mit was scannt ihr die Codes ? Mit dem Barcoo Scanner klappt es leider nicht.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.