WhatsApp: Zahlreiche Sticker-Packs fliegen aus dem App Store

Einige Entwickler berichten gerade darüber, dass ihre Sticker-Packs aus dem Apple App Store fliegen. Im Gegensatz zu Telegram setzt WhatsApp nicht auf eine interne Funktion für Sticker, diese müssen quasi extern via Apps zugeliefert werden. Das sorgt dafür, dass unfassbar viele Apps – viele sich kaum unterscheidend, meistens 1:1 im Design – den App Store fluteten. Viele dieser Apps enthalten urheberrechtlich geschütztes Material, sodass es vielleicht kein Wunder ist, dass dieses nicht im Store verbleibt, auf der anderen Seite mag man wohl nicht, dass es da draußen im Store nun hunderte Apps gibt, die alle nur eine Funktion haben: Sticker für WhatsApp zu liefern.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Verständlich. Ich wollte die Sticker-Funktion in WA mal ausprobieren – ich war auch ziemlich überrascht, daß ich für jedes Sticker-Pack eine extra App installieren muss. Abgesehen davon habe ich den unglaublichen Nutzen von Stickern wohl immer noch nicht begriffen – es sind ja auch bloß Bildchen.

    • da sind wir einer Meinung, Ich habe es mittlerweile geschafft, alle meiner Kontakte bei zu bringen, wer mich mich mit diesen Sticker zu pflastert, fliegt aus meiner Kontaktliste…

  2. Internet abschalten. Begründung: Alle Seiten bestehen aus Text und Bild.

    Wie soll man denn sonst Sticker machen?

    Apple dreht echt frei.

    • Telegram kann’s auch, nur eben besser und beständig. Und das seit Jahren und ohne Probleme seitens Apple. Ist also alles kein Problem, wenn man denn will und es ordentlich macht.

      Die Apps müssen alle auf Urheberrechtsverletzungen, etc überprüft werden. Das wälzt WhatsApp durch die eigenen Apps schön auf Apple ab, statt das selbst zu tun. Und dann spammt der Mist auch noch Suchergebnisse zu. Aber naja, WhatsApp war als App schon immer schlecht und hinterher. Vielleicht bessern sie ja mal nach.

    • Wie soll man denn sonst Sticker machen?
      Genau solche Fragen erwarte ich von Leuten deren Horizont nur bis WhatsApp und keinen einzigen Byte weiter reicht. Sorry….

      • Ärgerliche Antwort.

        Wenn ICH Sticker anbieten will, und WHATSAPP keine Schnittstelle dafür anbietet, dann kann ICH daran ja wohl nichts ändern.

    • RegularReader says:

      Als Pack in der App über ein von Whatsapp betreutes System? Was hat der Quatsch im App Store zu suchen? Wo würde das enden wenn das jeder Anbieter so lösen würde?
      Da ist man wieder froh in der Apple Welt zu sein, der Play Store wird dagegen immer weiter zugemüllt.

  3. Die Sticker, wo dabei sind (Original) reichen völlig, da braucht kein Nutzer auf externe Quellen zugreifen.

  4. Ich musste bisher keine einzige App installieren und habe mittlerweile 12 verschiedene Sticker-Packs…

  5. Ich bin erwachsen und benötige für die vernünftige Kommunikation gar keine Sticker!

    Ich bin so froh, das die Threema-Machen nicht für 5-jährige programmieren….

  6. Viel schlimmer sind die ganzen *Nazisticker*/antisemitischen Sticker, die in bestimmten Bereichen/Gruppen auftauchen. 🙁
    Warum bekommt das Telegram in den Griff, WA aber nicht?

    • Man muss hier ein wenig differenzieren. Auch Telegram hat/hatte mit Extremisten zu tun gehabt. Hier wurde das durch Islamisten bekannt, die die Gruppenfunktion missbraucht haben. Hinzu kommt bei WA, dass es viel mehr Leute nutzen. Nichtsdestotrotz wirken die Neuerungen bei WA wenig innovativ. Es ist allerdings die Frage, was wir erwarten. Aber eine Kopie ist halt nicht zwingend besser. Telegram war in den letzten Jahren deutlich innovativer. Schade, dass es so wenige nutzen 🙁

  7. Einfach endlich FB Messenger und Whatsapp Daten verbinden… Und dann FB Stickerpacks bei Whatsapp nutzen… FB Messenger Erweiterungen für Whatsapp und FB Messenger nutzen… Wird langsasm Zeit 😉

Schreibe einen Kommentar zu Frank I. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.