WhatsApp: Nachricht für alle löschen offiziell vorgestellt

In den letzten Tagen hat WhatsApp eine neue Funktion still und heimlich eingeführt. Nein, nicht die neuen WhatsApp-Emojis, über die sich alle aufregen. Die Rede ist vom Löschen von Nachrichten. Auf dem eigenen Gerät konnte man Nachrichten seit jeher löschen, nun aber kann man abgeschickte Nachrichten innerhalb eines 7-Minuten-Fensters auch beim Empfänger löschen. Dieser bekommt allerdings eine Mitteilung, dass eine Nachricht gelöscht wurde. Was bislang fehlte: Die offizielle Ankündigung von WhatsApp. Diese ist nun da:

Ab heute können Sie versehentlich gesendete Nachrichten löschen – egal ob an eine Person oder eine ganze Gruppe. So funktioniert es: Tippen und halten Sie auf die Nachricht, wählen Sie „Löschen“ und dann „Für alle löschen“. Sie haben sieben Minuten, um die Nachricht nach dem Senden zu löschen.

Diese Funktion ist für Benutzer auf der ganzen Welt mit den neuesten Versionen von WhatsApp für iPhone, Android, Windows Phone und Desktop erhältlich. Sowohl Sie als auch der Nachrichtenempfänger müssen die neueste Version von WhatsApp verwenden, damit die Nachricht erfolgreich gelöscht werden kann.

In diesem Sinne: Fröhliches Löschen – und ich drücke die Daumen, dass die zu löschenden Nachrichten auch nicht vorher gelesen wurden 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Es dauert also 7 Minuten bis der Empfänger meine Nachricht erhält, ergo 7 Minuten bevor man Antwort erhält. Bei 14 Minuten Wartezeit ist kein Gespräch, Chatten mehr möglich. Oder hab ich da was falsch verstanden?

  2. Bei mir ist Whatsapp mit einer Fehlermeldung abgestützt und seit dem lässt sie sich nicht mehr starten.

  3. @heike
    Du erhältst die Nachricht sofort. Aber dein Gegenüber kann die Nachricht innerhalb von 7 Minuten löschen. Dies siehst du dann aber auch in deinem Chatverlauf.

  4. Heike die Frage ist ja wohl nicht dein ernst 😀

  5. Wenn man *schnell* etwas klären will, sollte man anrufen, denn dann ist WhatsApp nicht das geeignete Medium.

  6. SONJA RILLING says:

    Ich habe das probiert…und mein ganzer Chatverlauf war weg…Alles…einfach alles.
    Jede Nachricht…jedes Foto…jede Sprachnachricht.
    Mir lag soviel daran…ich konnte es nicht wiederherstellen und bin unendlich traurig…
    Laßt das,wenn es nicht wirklich nötig ist.
    Ich hätte jetzt lieber meine bösen Worte versendet,als ganz leer dazustehen.

  7. Größter Schwachsinn seit es Whatsapp gibt.

  8. Bei mir ist diese Funktion immer noch nicht möglich, obwohl ich die aktuellste Version auf dem Smartphone habe…..

  9. Diese Funktion ist meiner Meinung nach so nötig wie ein Kropf. Selbst wenn es noch nicht gelesen wurde, dann ist es ein prima Nährboden für Verstimmungen.

  10. Sonja du musst 1 Nachricht markieren, dann auf den Papierkorb.
    Du hast stattdessen wohl die ganze Konversation ausgewählt 🙁

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.