WhatsApp: Gruppenanrufe (Audio und Video) sind verfügbar

Eine Neuerung, die sich seit Monaten ankündigt, scheint nun endlich großflächiger verteilt zu werden: Gruppenanrufe! Zumindest ist es mit der aktuellen Android-Beta möglich, solche zu initiieren. Die Gruppengröße ist dabei auf vier Teilnehmer begrenzt. Um einen weiteren Teilnehmer zu einem Gespräch hinzuzufügen, muss man lediglich das Symbol rechts oben antippen (ich nenne es mal Pluskontaktsymbol), wenn man sich bereits in einem Gespräch befindet. Es kann auch sein, dass Ihr die Funktion schon eine Weile angezeigt bekommt, WhatsApp hat langsam mit der Verteilung begonnen und macht die Funktion nun nach und nach für immer mehr Nutzer verfügbar.

Das Ganze sollte auch unter iOS funktionieren, allerdings fehlt da bei mir noch das entsprechende Icon, um weitere Teilnehmer zu einem Gespräch hinzuzufügen. Generell können solche Gruppenanrufe aber angenommen werden, man kann also auch in der Gruppe quatschen, wenn man selbst noch nicht die Option hat, sondern von anderen hinzugefügt wird.

Lasst mal bitte wissen, ob die Funktion bei Euch schon vorhanden ist und welche WhatsApp-Version Ihr genau einsetzt. Und natürlich, ob Ihr auf die Funktion gewartet habt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Cool, kann ich sehr gut gebrauchen und werde ich heute Abend gleich mal ausprobieren. Danke für den Hinweis!

  2. Ich habe die Funktion trotz aktueller Beta noch nicht.

  3. hab nun erstmal nur 3 Leute versucht, das klappt.
    Was ist denn das Maximum an Teilnehmern ?

    • Sascha Ostermaier says:

      Ich zitiere mal den dritten Satz aus dem Artikel, den Du gerade kommentiert hast: „Die Gruppengröße ist dabei auf vier Teilnehmer begrenzt.“

  4. verdammt, hätte ich vor 5 Wochen sehr gut gebrauchen können 😀

  5. Richtig nice mit den Bildern oben 🙂

  6. Kann mich bitte jemand freischalten dafür

  7. WhatsApp Admin says:

    @Omen: Gerne, ist soeben erfolgt – bitte gleich nochmal probieren !

    Lass uns gerne dein Feedback zu der neuen Funktion wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.