WhatsApp für iOS: GIF-Dateien verschicken ohne Umwege

whatsapp artikel logoVor ein paar Tagen berichteten wir hier im Blog über das Verschicken von animierten GIF-Dateien im beliebten Messenger WhatsApp für iOS. Zu diesem Zeitpunkt war das Sharing dieser Dateien aber nicht optimal gelöst. Der Nutzer musste hierbei über den Umweg iCloud gehen, um die GIF-Dateien an sein Gegenüber zu senden. Die Zeiten sind vorbei, denn WhatsApp erlaubt jetzt auch das direkte Verschicken der bewegten Bilder.

whatsapp

Solltet ihr davon welche in euren Fotos gespeichert haben, dann könnt ihr das Ganze ja nach dem erfolgten WhatsApp-Update unter iOS ausprobieren. Ansonsten schnappt euch die Giphy-App, um euch vielleicht ein GIF herunterzuladen. GIF-Dateien können innerhalb von WhatsApp nicht nur verschickt werden, vor dem Absenden könnt ihr sie noch bearbeiten, beispielsweise mit Text oder einem Emoji versehen.

(Danke DerSeemann!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

39 Kommentare

  1. am einfachsten geht es mit dem Google-Addon GBoard, da kann man GIFs suchen und einfügen.

  2. Bei mir ist die Version 2.16.14 drauf unter iOS 10.1. Funktioniert auch nach Abschießen und sogar Neustart des iPhones nicht. Sieht wirklich nach serverseitiger Freischaltung aus.

  3. ios 10.1, whatsapp 2.16.14 -> test heute morgen gegen 9 uhr, funktioniert nicht meinem kollegen was zu schicken, nur über whatsapp importieren. der kollege, gleiche ios version, gleiches gerät (6s) gleiches whatsapp kann mir aber über den direkten weg gifs schicken. muss was serverseitiges sein, sonst würde es ja bei allen klappen, hab auch iphone reboot versucht und auch mal nach whatsapp backup, whatsapp gelöscht, keine besserung. ich hab immer vorm abschicken das standbild. wenn ich wie oben beschriebe das importieren nutze gehts damit.

    bei denen es geht, geht es wirklich direkt, wenn ich ein gif normal speichere ist es dort schon ein standbild?

  4. @florianraps: Die GIFs werden in der Camera Roll *immer* als Standbild angezeigt. Erst nach dem Exportieren nach WhatsApp sieht man dann, dass es sich um ein anmiertes GIF handelt.

  5. danke @sandra, die gifs die ich in der camera roll drin hab kann ich aber nicht in whatsapp importieren, ich kann sie nur mit whatsapp auswählen aber dann bleibts – noch – standbild. ist dann vtml. beseitigt wenn das bei allen geht?

  6. @Sandra
    Apples Fotos App unterstützt keine GIF, man kann sie in der App nicht ansehen, dennoch sind sie als GIF gespeichert. Was florianraps meinte, ist, dass die GIF in WhatsApp als Foto importiert werden. auch zu erkennen bei der Chat-Übersicht, dort steht beim jeweiligen Kontakt Foto, statt GIF.

  7. Funktioniert bei mir auch nicht.
    Könnten die, bei denen es funktioniert, sagen wie es abläuft? Gifs werden bei mir auch als Bilder angezeigt auch beim importieren (was immer die Leute hier damit meinen) läuft es nicht.

    Also bitte, bei mir funktioniert es, einfach importieren hilft so ziemlich keiner Person.

  8. also, beim kollegen eben nochmal getestet, gif aus giphy gespeichert wie normales bild in die foto app, von dort einfach whatsapp ausgewählt und er stellt mir ein bewegtes gif zu.

    @martin, natürlich brauch ich importieren, und zwar wie es jetzt nur aktuell bei mir geht. download der bilder aus giphy in die icloud. von dort aufrufen und nicht whatsapp direkt sondern importieren zu whatsapp wählen. dann person auswählen und abschicken, geht auch, nur ist halt der normale foto weg einfacher.

    wird dann schon noch kommen für alle…

  9. @Martin: WhatsApp starten, Chat aufmachen. Rechts auf die Kamera klicken, GIF aus der Galerie auswählen. Erkennbar am Schriftzug GIF

  10. @caschy Exakt so gemacht wie von Dir beschrieben und es ist bei mir in WA trotzdem nur ein Standbild. Genau das gleiche GIF in Threema importiert: funktioniert! Wirklich komisch…

  11. sabotage…. ne vmtl. noch nicht für alle aktiv

  12. Also seit dem Update (heute morgen) funktioniert es tadellos.

  13. @caschy: Genauso funktioniert das bei mir, wenn ich z.B. aus GIPHY ein GIF in der Galerie speichere, da wird der Schriftzug GIF angezeigt. Wenn man allerdings von irgendwo im Web GIFs speichert, wird dieser Schriftzug nicht (oder nicht immer?) angezeigt. UND: Es macht einen Unterschied ob man 1. WhatsApp öffnet und ein GIF auswählt oder 2. die Camera Roll öffnet und von dort aus das GIF (was als Standbild dargestellt wird) nach WhatsApp exportiert. Variante 1 macht ein Standbild, Variante 2 erhält das GIF. Ist irgendwie immer noch reichlich kompliziert das ganze …

  14. Also außer der (alten) iCloud Drive Variante funktioniert bei mir keine. Auch nach dem Update

  15. bis jetzt noch keine Verbesserung 🙁

  16. Bei mir funktioniert es seit heute.

  17. jetzt auch bei mir 😉

  18. Was nicht funktioniert ist, das GIF direkt von GIPHY zu WhatsApp schicken

  19. die meldung dazu vom whatsapp support team:

    Hallo,

    Diese Funktion ist noch nicht vollständig veröffentlicht und wird mit großer Wahrscheinlichkeit bis zur offiziellen Veröffentlichung nicht ordnungsgemäß funktionieren. Leider können wir keine Kommentare zu zukünftigen Veröffentlichung und deren Zeitplänen abgeben. Vielen Dank für deine Geduld.

    Mit freundlichen Grüßen/Regards
    Sebastian
    WhatsApp Support Team

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.