WhatsApp: 100 Millionen Sprachanrufe täglich

whatsapp artikel logoWhatsApp gibt Zahlen zur WhatsApp Call-Funktion bekannt. Über das Unternehmensblog ließ der Anbieter verlauten, dass jeden Tag mehr als 100 Millionen Sprachanrufe via WhatsApp geführt werden. Ebenfalls verspricht man den Nutzern, dass man diese Funktion in den nächsten Monaten noch verbessern will. Dürfte sicher kein großes Geheimnis mehr sein, wir berichteten hier in der Vergangenheit über die bereits veröffentlichten und noch internen Funktionen, die der Messenger bietet und noch bieten will. Neben dem Dateiversand und den Videogesprächen wird in der nächsten Zeit noch der Versand von animierten GIF-Dateien freigeschaltet, ebenfalls sollen sich Musikdienste einbinden lassen, die Zitat-Funktion wird noch weiter ausgebaut und ja, auch der Versand von großformatigen Emojis wird möglich sein. What a time to be alive.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Wir warten auf Nutzernamen. Die Telegram Funktion die noch nicht geklaut wurde, die ich aber umso mehr schätze.
    Wers nicht kennt: man kann bei Telegram statt Nummer zusätzlich einen Benutzernamen anlegen. Nützlich bei Kontaktwunsch von Fremden.

  2. Gerüchten zufolge seien 99% dieser Anrufe jedoch aus Versehen getätigt und dauerten weniger als 1 Sekunde.
    😀

  3. @Thomas ähnlicher Gedanke von mir.

    Wie viele der Glücklichen Angerufenen wollen es denn? Mich nervt es jedenfalls, über Whatsapp angerufen zu werden – auch weil ich (persönlich) die Audioqualität miserabel finde.

  4. Unterstützung für Dual Sim Phones wäre doch mal Klasse !!! GBWhatsapp (der inoffizielle WhatsappPlus Nachfolger kann das )

  5. @Thomas:
    Haha das dachte ich mir auch. 😀

  6. Stefan aus Berlin says:

    Ich möchte die Statistik nochmal sehen wenn die Anruffunktion abschaltbar ist/wäre und die Leute die es nicht nutzen wollen auch abschalten.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.