Anzeige

Weihnachtsverlosung

Hallo zusammen. Zum Wochenende mal etwas in eigener Sache: ich war für euch ein wenig hausieren und habe diverse Softwarehersteller angeschrieben. Schließlich möchte ich euch allen für eure konstruktive Kritik, eure vielen, vielen Kommentare und auch die guten Tipps danken, die ihr entweder in den Kommentaren oder per Kontaktformular eingebracht habt. Der Zeitpunkt ist der gleiche wie im letzten Jahr: Weihnachten steht vor der Tür. So werde ich euch hoffentlich interessante Software vorstellen (das meiste kennt man eh) dürfen und auch einige Lizenzen davon vergeben können.

Ich habe dabei darauf geachtet, dass sowohl Windows- als auch Mac OS X-Benutzer etwas gewinnen können. Geplant ist es (sofern nichts dazwischen kommt) die Gewinne passend zu jeder Kerze auf eurem Adventskranz auszulosen. Als (hoffentlich für euch) Highlight wird auch Hardware verlost. Bereits zwei „Komponenten“ sind sicher, ob noch etwas hinzukommt wird sich hoffentlich in den nächsten Wochen entscheiden.

Selber etwas beisteuern?

Ich weiss, dass hier sowohl Software- als auch Hardwaremenschen lesen, die auch entscheiden können etwas zu einer Verlosung hinzuzusteuern. Wenn ihr noch im guten Buch des Weihnachtsmanns auftauchen wollt, oder eure Software / Hardware generell vorstellen wollt, dann nutzt doch vielleicht die Weihnachtsverlosung dazu.

Wie viele Menschen ihr damit erreicht ist ganz transparent dargestellt, in der Sidebar seht ihr tagesaktuell die Anzahl der Feedleser und über diesen Link seht ihr alle Zugriffszahlen dieses Blogs. Sofern ihr also der Meinung seid, dass hier eure Zielgruppe liest, dann könnt ihr diese direkt erreichen. Die Sponsoren werden natürlich alle noch gesondert genannt & verlinkt. Schickt mir einfach eine kleine E-Mail (oder nutzt XING & Co) ob ihr euch so etwas vorstellen könnt.

Ansonsten freue ich mich schon auf die Verlosung, mal sehen was ich mir so einfallen lasse 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

48 Kommentare

  1. Klasse, bin schon gespannt drauf 🙂

  2. Yep stimme ich zu. Super Sache!

  3. Echt gut Idee! Find ich sehr gut!

  4. Super Sache!

  5. Starke Sache. Falls überhaupt möglich erhöht es den Wert Deines Blog`s.:)

  6. @lambo: ich kenne den Wert ja nicht, es wollte mir ja noch keiner abkaufen 😉

  7. jippie da freu ich mich und hoffe auf interessante aufgaben oder fragen 🙂

  8. Super Sachen zumal ich ja ein Gewinner Typ bin 🙂

    p.s ich biete 1,99€ für deinen Blog

  9. @Caschy: Bei der Wertermittlung kann ich Dir ein wenig helfen.
    http://bizinformation.org/de/www.stadt-bremerhaven.de

  10. Ich gebs dir für die Hälfte *lach*

  11. Das ist ja ne`starke Summe für Dein Teil hier.
    Da kann man mal sehen wie man sich unter Wert verkaufen kann. Manchmal ist man nicht so schlecht wie man(n) denkt. 🙂

  12. Ach, solche Seiten sind doch Blödsinn. Ausserdem: die Nachfrage bestimmt den Preis 😉

  13. Super,freue mich schon;)

  14. Ich hab überhaupt keinen Adventskranz, ich kann „gaakeine“ Kerzen anzünden. Ooch. Nur so´n kleines Prog, das einen ebenso kleinen Kranz auf den Desktop bringt. Ob das aber unter Win 7 noch läuft? Hmm.

  15. Warum keinen Kranz?

  16. Paah … jetzt will der Caschy schon die Benutzerzahlen kaufen …

    funktioniert!

  17. Aber erzähl das bloß nicht weiter!

  18. Dieses Jahr gibt es auch bei mir ein paar Adventsverlosungen. Ich hab einfach überlegt, welche Produkte/Programme ich gut finde und verschenken würde. Dann einfach die Leute hinter den Produkten angeschrieben und nett nachgefragt, ich war positiv überrascht, wie offen die „Hersteller“ das aufgenommen haben. Ich freu mich schon richtig, die Geschenke zu verteilen!

  19. Ha – ich rate: es gibt Brettspiele? 🙂 Find ich gut!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.