„Wargame: Red Dragon“ ab sofort im Epic Games Store kostenlos

Ab sofort könnt ihr über den Epic Games Store das Spiel „Wargame: Red Dragon“ kostenlos mitnehmen. Die Voraussetzung ist wie immer, dass ihr über ein Konto beim Anbieter verfügt. Bei „Wargame: Red Dragon“ handelt es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel, welches ursprünglich 2014 veröffentlicht wurde.

Entsprechend moderat fallen dann nach heutigem Stand die Systemanforderungen aus, sodass ihr den Titel wohl auch an den meisten Notebooks problemlos zocken könnt. Falls ihr Lust auf das Game bekommen habt, dann findet ihr es hier im Epic Games Store zum Download.

„Wargame: Red Dragon“ lässt sich sowohl solo als auch im Multiplayer zocken. Habt ihr also ein paar Freunde, die ebenfalls am PC gerne mal eine Runde spielen, dann könnt ihr ja sogar eventuell gemeinsam loslegen. Die Geschichte dreht sich dabei um den Konflikt zwischen Ost und West im Jahr 1991. Hier mal ein Trailer zur Einstimmung:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. MeinNametutnichtszurSache says:

    Noice! Hab schon EE gerne (im SingleModus) gespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.