Vodafone stellt Bonusprogramm CallYa Toppings zum 1. November ein

Artikel Vodafone LogoPrepaid-Kunden konnten bei Vodafone seit drei Jahren am CallYa Toppings-Programm teilnehmen. Der Kunde konnte so bei einer Aufladung auswählen, welchen Bonus er bekommt, Freiminuten, zusätzliches Datenvolumen oder SMS. Wurde das Bonusprogramm Mitte 2015 noch einmal angepasst, ist es nun bald vorbei mit dem Spaß. Zum 1. November 2016 wird CallYa Toppings eingestellt, wie Vodafone seine Kunden aktuell per SMS wissen lässt. Bis zum 31. Oktober erhält man sein gewähltes Topping noch, danach nicht mehr. Was man nun noch als Bonus bekommt, sind 100 MB Highspeedvolumen zusätzlich im Monat, dafür muss man lediglich die Vodafone-App (Android und iOS) nutzen. Ein neues Bonusprogramm stellt Vodafone indes nicht in Aussicht. Schade?

callyatoppingsvorbei

(Danke Dimitri!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

13 Kommentare

  1. Mirco Hofmann says:

    Hat eh nie vernünftig funktioniert… Das Datenvolumen war zeitlich begrenzt oder man bekam die Toppings gar nicht erst…

  2. Sascha Ostermaier says:

    Echt? Klappte hier immer wunderbar.

  3. Hab ähnliche Erfahrungen wie Marco.

    Zweimal zum Bonusprogramm per SMS begrüßt wurden, dafür einen Tag kostenlos surfen bekommen. Das das Volumen dafür auf 350 MB gedeckelt ist, stand nicht in der SMS, sondern nur in der CallYa App.

    Sonst keine Toppings bekommen, außer 200 MB gegen das Aufladen von 25€. Nur kam dieses Angebot nie, wenn ich es gebraucht hätte…

    Daher: kann weg.

  4. Die 100MB für die App Nutzung sind echt ok! Alles andere habe ich nicht genutzt…

  5. Mirco Hofmann says:

    Mal funktionierte es, mal nicht, wie beschrieben… Bomus-MB entweder auf einen Tag begrenzt und 350 MB oder ein paar Tage, dafür dann aber nur 250 MB (Wo ist da der Sinn?), meistens aber eh keine Toppings bekommen… Minuten/SMS habe ich nie ausprobiert.

    Die alte SIM ist noch irgendwo, sind bestimmt auch noch ein paar Euros drauf, aber ganz ehrlich: Prepaid (mit oder ohne Toppings) lohnt sich für mich persönlich eh nicht mehr und die sinnlosen Toppings machen das Ganze nicht attraktiver. Von daher: Toppings können in die Tonne.

  6. Neeeein, so ein Mist. Ich könnte heulen! Wohin jetzt? Vodafone Netz fetzt, und Prepaid auch.

  7. Hat nie funktioniert, der Muell. Die Karte laeuft nur fuer die Leute, die meine neue Nummer bei Simply einfach nicht bekommen. 😛
    Da bin ich bisher mit den Konditionen Dank ihrer 50% Aktion eh recht zu frieden. 3GB, Flats in alle Netze für 12,49 – monatlich kündbar.. kommt Prepaid zumindest von der Laufzeit her recht nahe. 🙂

  8. Ich finde es echt schade. Immer wenn bei mir das Datenvolumen zur Neige ging habe ich einfach 15€ aufgeladen und habe wieder 250MB bekommen. Manchmal habe ich das mehrmals in einem Monat gemacht. 🙂

  9. Hat immer bestens funktioniert. Über die Toppings habe ich mir monatlich für umgerechnet € 1.20 1000MB Datenvolumen „ergaunert“ (ganze Familie über meine Nummer mit Guthaben versorgt. 😉 ). Naja, jedes Unternehmen schrottet sich die Kundenbindung wie es grade mag. Werde mich ab November mal nach Alternativen umsehen… und am Ende wieder doch nicht wechseln – oder doch?! 🙂

  10. Bei mir hat das auch immer wunderbar funktioniert, daher sehr schade das es so gekommen ist.

  11. Bei mir hat es immer tadellos funktioniert. Schade das es die Toppings nicht mehr gibt aber vielleicht lässt Vodafone sich noch etwas einfallen. Zumal aber auch sagen muss das Vodafone schon echt was an den Preisen gemacht hat

  12. Es ist zwar schade, aber kann man nichts ändern. die 850MB reichen mir persönlch schon. Alternativen ? Ich kenne allerdings keine Alternative für dien Preis als Prepaid, mit LTE ohne Datenautomatik im Vodafone Netz mit kostenlosem und unkomplizierten Roaming. Inzwischen ist die ganze Familie mit den Karten ausgestattet. Ich finde Preis / Leistung immer noch fair, Ich glaube die hatten auch irgendwo geschrieben das es zeitlich begrentzt ist. Solange das so bleibt ist die Welt OK.

  13. Gestern Abend per SMS schluss gemacht und Beute morgen begrüßen Sie mich mit: „Du bist jetzt 3 Monate dabei und erhälst mit jeder Aufladung ein Topping[…]“
    Wenn ich gerade die Stufe zu den ersten 3 Monaten überschritten hatten, wäre das vielleicht noch verständlich. Ich bin aber bald schon 6 Monate dabei.
    Vielleicht war alles „nur ein Versehen“ und sieh haben es wieder aktiviert.