Vodafone: Offenbar bundesweite Störung an Internetanschlüssen

Schlechte Nachrichten für alle Vodafone-Kunden, die einen Internetanschluss beim Anbieter haben. Bundesweit häufen sich Meldungen, dass es zu einem Totalausfall des Internetanschlusses kommt. Teilweise können auch Telefonanschlüsse betroffen sein. Seit ca. 17:30 Uhr kommen bei uns Meldungen zum Thema rein, seit ca. 18:40 Uhr ist auch bei uns kein Internet verfügbar. In diversen Foren und auf Störungsseiten wird der Umstand für das gesamte Bundesgebiet bestätigt. Auch Vodafone bestätigt den Fehler: „Es kann zur Zeit zu einem Ausfall bei der Telefonie über Vodafone Kabel-Anschlüsse kommen. Die Techniker sind dran.“

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

53 Kommentare

  1. Benjamin Wagener says:

    War bei uns (29525) vielleicht fünf Minuten aus gefallen und dann wieder da.

    • Ey, ein Uelzener ^^
      In 21337 Lüneburg war nichts.
      Zumindest bei mir DNS Fehler mal wieder?
      Hab nen Pi Hole und war deshalb die letzten Wochen gar nicht betroffen von den Störungen.

      • Korrigiere: grad Email bekommen: Telefon ist tot.

        • Benjamin Wagener says:

          Gibt es da bei Euch kein Glasfaser über LüneCom?

          • Ne, die sind aber auch nicht besser. Weiß ich von Kunden. 😉

            Bin zufrieden mit Vodafone.

            • Benjamin Wagener says:

              Kenne deren Service nur aus dem Klinikum in Lüneburg und der läuft inzwischen ganz gut. Naja, wir hier in Uelzen bekommen ja eh erstmal keine Glasfaser, weil wir ja mit Kabel und VDSL angeblich gut versorgt sind…

    • Totalausfall Oldenburg (Oldb). Weder Telefonie noch DSL.

    • Nach Neustart des der >Fritzbox war Fehler behoben. Zuvor über eine Std. Telefonie offline . nicht erreichbar Fehler 500
      War ein ruhiger Abend :-((

  2. Internet ist da, aber Telefon ist ausgefallen.

    • Folgende Meldung ist aktuell im Kundenportal:
      Leider liegt bei Ihrem Telefonanschluss derzeit eine technische Störung vor.
      Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und arbeiten bereits mit Nachdruck an der Behebung des Fehlers. In Kürze können Sie Ihren Anschluss wieder störungsfrei nutzen. Die Störung wird voraussichtlich am 25.10.2019 13:00 Uhr behoben sein.

      Wenn das Datum stimmt geht das garnicht.. ist immerhin ein Business Anschluss

  3. Peter Rongen says:

    28832 Totalausfall.
    Kommt mal wieder ein wertloses „Sorry“

  4. Bei diesen Meldungen freut man sich als Unitymedia Kunde schon so richtig auf die Vodafone Übernahme..

    • Als Unitymediakunde merkt man das aber jetzt schon. Letzte Woche Totalausfall, auch im Blog hier beschrieben. Zudem seit Monaten andauernde Klötzchenbildungen im TV, gerade bei häufig gesehene Sendungen, etwa Fußball, Tagesschau, Sportschau und Tatort. Signal bei Eigendiagnose aber immer bei 100%.

      • Ja stimmt schon. Mit Dualstack hatte und habe ich zwar keine Probleme bei Unitymedia. Allerdings die Übernahme von Unitymedia durch Vodafone mache ich wohl nicht mit. Anschluss ist gekündigt.

        • Bei mir leider nicht so einfach, da ich in einem Mietshaus wohne (Grundversorgung wird per Nebenkosten bezahlt). Frage aber, wohin Du wechseln willst ?! Kabelmäßig besteht ja quasi ein Monopol…

          • Ehrlich gesagt weiß ich es noch nicht. Mein Vertrag 2Play150 für 24,95 läuft noch bis 3/2020 und die Kundenrückgewinnung ging mir schon so auf die Nerven, das ich das Telefonkabel aus dem Router gezogen habe.

            Irgendwie tendiere ich zu einem Anschluss von der Telekom aber die sind natürlich im Vergleich mit Kabel ziemlich teuer. Oder evtl. DSL über O2. Nur da kann es in Zukunft sein das man auf Kabel zwangsumgesiedelt wird, wenn Vodafone das Kabelnetz öffnen muss.

            Zum Glück habe ich ja noch ein bisschen Zeit zum überlegen.

            • Ja und TV Grundversorgung läuft bei mir auch zwangsweise über die Nebenkosten. Ich habe mein Fernseher allerdings schon lange nicht mehr ans Kabel angeschlossen und es läuft alles nur noch über den FireTV.

              • Danke für Deine ausführlichen Antworten; sehr lobenswert. Ich werde mir die nächsten Monate diesbezüglich auch noch einige Gedanken machen bzw. die Entwicklung anschauen. Leider ist hier DSL etc aufgrund der maroden Telefonverkabelung in einem 50er-Jahre-Bau nicht so einfach möglich, so dass mir da nur Kabel bleiben wird…. Grüße aus Hessen 😉

          • „Die Techniker sind dran.“ – neue Standardfloskel der Presseabteilung, früher hiess es immer „Die Techniker arbeiten mit Hochdruck an der Behebung der Störung“ – kein Hochdruck mehr da.

            Ich freu mich auch schon auf die Zeiten mit Vodafone anstelle Unitymedia. Kabel-TV ist bei uns auch in den Nebenkosten drin, da interessiert mich daher nicht so sehr aber ich brauch, da ich viel HomeOffice mach ein stabiles Internet.
            Bisher hatte ich auch keine großen Probleme, den Ausfall des DNS kürzlich hab ich nicht mal mitbekommen, da ich eh andere DNS-Server nutze.
            Aber derzeit steht 400/40 MBit/s Unitymedia gehen 100/50MBit/s Telekom-VDSL, bei ersterem habe ich die Bandbreite, bei der Telekom eher nicht, lt. Info von 2 Nachbarn im Haus.

            • Die Bandbreite ist bei Kabel durchaus gut, keine Frage. Meine 150Mbit von Unitymedia sind in der Regel auch verfügbar. Nur ist es beim Kabel irgendwie teilweise unheimlich träge geworden. In der letzten Zeit merke ich das vor allem am Wochenende, wenn alle zuhause sind und Zeit haben.
              Sogar das Mobilfunknetz der Telekom (Prepaid) ist zackiger als der Kabelanschluss von Unitymedia (Vodafone).
              Gefühlt würde ich sagen, das seit der Übernahme von Unitymedia durch Vodafone sich der Kabelanschluss lahm anfühlt.

    • Wiesi, war man doch gewohnt, oder?

      • Also ich hatte seit Jahren höchst selten Probleme mit UM und war recht zufrieden. Erst seit der Fusion mit Froschfone steigern sich diese…

  5. War in 32xxx keine Sekunde weg. Weder Internet, noch Telefon

  6. Diesmal nur Telefonie ausgefallen (Berlin) aber die dauernden Störungen gehen auf den Senkel. Bin schon viele Jahre bei dem Verein, die vielen Ausfälle sind eigentlich nicht mehr hinnehmbar. Konsequenz Kündigung… mal sehen vielleicht meldet sich dann wieder das „Kundenrückgewinnungscenter“.

  7. Telefonie seit 10min wieder ausgefallen (VoIP). Internet geht aber. Tel. Nr. können nicht registriert werden wegen 500 Fehler der Gegenstelle. Heute, seit Nachmittags, das 2. Mal. Warten wir es ab.

  8. Seit 20min Telefonie heute das 2. mal tot. Gegenstelle meldet Registrierung nicht erfolgreich wegen 500. Abwarten wann es wieder läuft. Internet geht.

    • Internet geht, Kabel TV auch,
      Telefon ist tot:
      „Anmeldung der Internetrufnummer +4989xxxxxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 500

  9. simone scheuner says:

    rosenheimer raum telefon tot,aber internet funktioniert-wenigstens etwas. ist das erste mal!!

  10. Telefon seit Stunden ausgefallen, Internet Ok.
    PLZ 21218

  11. Bei mir kam die Meldung der Fritzbox… internet geht Telefon tot..

    Na mal gucken

  12. Berlin Vodafone Kabel. Internet geht wieder nach einen Neustart des Routers, Telefon geht nicht.

  13. 22393 Hamburg. Internet war kurz komplett weg, jetzt 14 Mbit bei einer 200er-Leitung. Telefon ist komplett weg. Ich hatte seit 2012 fast null Probleme mit Vodafone Kabel Deutschland, seit ca 6 Monaten kackt das Ding nur rum. Ich habe bald die Schnauze voll.

    • Da wir die PLZ teilen – bei mir haben die Probleme vor ca. 9 Monaten angefangen (vorher auch jahrelang kein Problem), ich hatte dann aber einen Techniker im Haus, der dann alles neu justiert hat – seit dem wieder alles i.O. – die haben evtl irgendwas an den Signalstärken gedreht, vlt. solltest du deinen Kabelanschluss auch mal neu einmessen lassen?

  14. Bei mir war die rote Lampe an der Fritzbox an und die Box meldete Störungen beim Telefonanschluss.
    Internet funktioniert zum Glück bisher normal.
    Giga TV ebenfalls.

  15. Bei mir war gar nichts weg, glaube eher das es wieder nen DNS Problem ist. Ich selbst nutze nicht die normalen DNS Server von Vodafone, sondern 1.1.1.1 und damit habe ich bisher keine Probleme gehabt. Bei den letzten Ausfällen lag es ja auch immer nur am DNS.

  16. …..
    hier in Süddeutschland / Bayern haben wir auch schon den ganzen Tag die Störung beim Telefon .
    PLZ 95145
    Internet geht, Kabel TV auch, aber Telefon ist tot:
    „Anmeldung der Internetrufnummer +4989xxxxxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 500

    Bin etwas genervt.
    Na gut dass man Mobil noch telefonieren kann. ***** Mal abwarten.

    Aber auch beim Fernsehen ( Kabel von Vodafon ) haben wir in letzter Zeit immer einmal Aussetzter.
    Nervt.
    und das bei einem Gigbit Anschluss

  17. PLZ 229** Bei uns ist seit Stunden das Telefon tot. Bei Kabel Deutschland läuft die Ansage, dass in unserer Region eine Störung vorliegt. Immerhin. Davor konnte man telefonisch nicht durchkommen, weil alle Mitarbeiter in Kundengesprächen waren. Hoffentlich geht es bald wieder. Ist für Leute ohne Handy (z.B. Senioren) ein Riesenproblem, wenn sie im Notfall nicht anrufen können..

  18. Interessant, hier in Lissabon waren die Vodafone Anschlüsse gestern abend tot. Europaweite Störung?

  19. Ist nichts Neues. Ich hatte vor zwei Tagen massenhaft Packet Loss und unterirdisches Ping und Performance.

    https://allestörungen.de/stoerung/vodafone/nachrichten/272619-stoerung-bei-vodafone/

  20. Wenn sie ein Problem mit dem Telefonanschluss haben rufen sie uns doch einfach mal an.
    Haben sie ein Problem mit der Internetleitung schreiben sie uns doch eine Mail.

    So die T-com früher, Vodafone äfft doch mit allem nach…

    Ähm… tja da sieht man es wie wichtig es ist sich nicht nur auf eine Verbindungsart oder noch schlimmer auf einen einzigen Anbieter zu verlassen mit allen Anschlüssen die man hat.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.