Vodafone: Kabelstörung – Seid ihr betroffen?

Kurz notiert: Zur Stunde erreicht uns ein ganzer Schwung E-Mails, dass Kunden von Vodafone / Kabel Deutschland wohl Probleme mit ihrem Anschluss haben. Die Probleme sind unterschiedlich, einige sprechen von Problemen bei Telefonie oder TV, andere wiederum beklagen nicht vorhandenes bis super langsames Internet. Auch Kollege Benjamin und ich selber sind betroffen, hier kann man die Bits quasi mit Handschlag begrüßen. Das Portal Allestörungen verzeichnet derzeit auch einen Anstieg von Störungen bei Vodafone im Bundesgebiet. Auf meine Anfrage bei Vodafone kam bisher nichts heraus. Wie schaut es bei euch aus, kommt der gebuchte Speed so halbwegs an?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

42 Kommentare

  1. Kabel in Bremerhaven wieder nur in homöopathischen Dosen 🙁

  2. siedenburg says:

    In Bremen (zumindest bei mir) läuft alles problemlos.
    http://www.speedtest.net/result/6446616517.png

  3. Stinklangsam ist es jeden Abend..

    Aber nen Ausfall hatte ich letzte Woche,im Moment läuft’s (tröpfelts)

  4. Christian says:

    Also,ich habe ne 400000er gebucht, kommt normalerweise auch an aber gerade krieche ich mit 20000 herum….

  5. Wurden schon die ersten 500 MBit Leitungen geschaltet?
    Die letzten Jahre war es i.d.R. am schlimmsten, wenn schnellere Produkte an den Start gebracht wurden. Der Netz-Ausbau um dem Rechnung zu tragen, wird scheinbar erst durch das Vermarkten finanziert 🙁

  6. Puhhh… ebenfalls Bremerhaven, ich bin schon die ganze Zeit hier am rumfingern. Schon beruhigend das es nicht allein bei mir ist. Dann heißt es abwarten und Tee trinken.

  7. In Kiel ist bis jetzt alles okay

  8. Heute am Vormittag n Hannover für eine Stunde ganz weg. Seitdem scheint es normal zu laufen.

  9. In 10117 läuft es … noch.

  10. Hatte 1.5 Tage kein Internet, Telefon und Kabelfernsehen. Berlin. Jetzt geht es wieder.

  11. in 13189 Berlin läuft es ebenfalls.

  12. Raum Nürnberg ohne Probleme. Wie gewohnt konstant 400/25

  13. Generell ist die Geschindigkeit da, wobei es sehr schwankhaft war die letzten Tage. Ich habe seit einigen Tagen aber Probleme mit dem Download bei 1-Click-Hostern, diese scheinen gedrosselt zu werden…

  14. In Nördlingen zumindest im Datenbereich noch einwandfrei.

  15. Eben in Berlin, mein Digitaler Festplatterekorder (Vodafone) ist abgestürzt. Ein Neustart hat geholfen.

  16. Jungs, macht mal echte Speedtests! Speedtest.net ist nicht praxisnah. Port 8080 und Multithreading. Nehmt mal breitbandmessung.de

    Grüße

  17. Im Kreis Celle kommt zwar nur ca. 30% der 100Mbit Leitung an, aber das ist noch doppelt so schnell wie meine T-Com Leitung….sonst würde ich einfach Schwenken 😉
    Telefon und Fernsehn nutze ich nicht…und bald baut die Telekom hier endlich aus 🙂

  18. Hier im Netz Ansbach bei mir keinerlei Probleme.

  19. Raum Augsburg alles iO

  20. Bremerhaven/Surheide 70% der Soll-Leistung. Hoffe, es wird nicht weniger…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.