VirtualBox öffnet sich anderen Herstellern

Coole Sache – seit der Version 2.2 von VirtualBox ist es möglich Maschinen zu im- oder exportieren. Möglich macht die das Open Virtualization Format (OVF). Heisst – ihr könnt zum Beispiel eure VirtualBoxes (Appliances genannt) exportieren um diese bei Benutzern u.a. von VirtualMachine von Microsoft oder VMWare zu benutzen. VirtualBox 2.2 ist brandneu – und hier zu haben. Wer die portable Version von VirtualBox nutzt, der sollte sich noch ein wenig gedulden – diese ist bisher nicht erschienen. Wenn euch das alles eh nicht interessiert – dann geht doch ein bisschen auf dem DaftPunk-Composer (work it – make it – do it!) spielen 😉

vbox22.jpg

Ach ja – VirtualBox gibt es (falls nicht bekannt) für Windows, Linux und Mac OS X.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Schade, dass VB keinen Datenaustausch per Drag & Drop unterstützt (vom Host zur VM und umgekehrt). Das ist bei MS Virtual PC 2007 wirklich genial gelöst!

  2. Und jetzt nochmal etwas passendes zu Thema Daft Punk:
    http://www.youtube.com/watch?v=PaDAiv0cYU4

    Das wars für heute mit dem Gespame. 😀

  3. @ndreas, Drag&Drop-Dateiaustausch ist kein Problem, wenn die Gasterweiterungen installiert sind. Dann kann man ein beliebiges Verzeichnis auf dem Host als Netzlaufwerk (hier bei Windows) einhängen.

  4. Portable? Hmm bis jetzt nutze ich noch VMWare zur Virtualisierung, was natürlich den Nachteil hat, dass ich zu Hause und auf Arbeit 2 verschiedene VMs laufen habe. Da wär ne portable Variante doch ziemlich cool.

  5. Du kannst die VMs doch hin- und herschieben. Du musst halt bloß auf beiden Rechnern VMWare installiert haben… 😉

  6. Für den DaftPunk-Composer spendier ich auch ne Daft-Info
    DaftPunk meets MCP

  7. Noch eine wichtige Neuerung von der 2.2 Version. Jetzt gibt es den Host-Only Netzwerk Modus. Somit kann man jeder VM eine eigene IP bekommen.

    Hab jetzt letztens Virtualbox richtig ausgereizt, schön Nlite CDs in der VM erstellt und gleich in der anderen VM es getestet.
    Ich liebe Quad Cores 😀

  8. stoiberjugend says:

    läuft darin mac os x?

  9. @stoberjugend:

    ich habe es nicht zum laufen gebracht, bzw. der Bildschirm bleibt schwarz am Anfang..

  10. stoiberjugend says:

    2h1nnak: dann taugt virtual box nichts!!1

  11. Mittlerweile gibt es die aktualisierte Portable Version.

  12. Link?

  13. Danke, Heiko!

  14. Windows 2000 lässt sich noch immer nicht installieren 🙁
    Nach wie vor endet die Installation nicht, sondern beginnt immer wieder von Neuem.

  15. Meine „alte“ XP-VM läuft zwar nach dem dritten Versuch. Aber ich bekomme mit den alten Einstellungen keinen Internetzugriff. Also irgend etwas mehr muss sich in den Netzwerkeinstellungen / Netzwerkkarten geändert haben 🙁
    Über Einstellung NAT bekomme ich keinen Zugriff!

    Eben gelöst: Man muss Nat auf Bridged Nettzwerk umstellen, dann gehts wie gehabt.

  16. Inzwischen aktuell draussen die Version 2.2.2

    Portabel wieder unter http://www.vbox.me/

    Gruß bud

  17. Wie geht man jetzt eigentlich vor, wenn man die portable Version updaten möchte, damit einem die bereits angelegten VMs nicht flöten gehen?

  18. Dit werde ick jetzte mal ausprobieren. Wie immer klasse Software von Dir 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.