Anzeige

VirtualBox – fertige Images herunterladen

Viele von euch nutzen ja bereits VirtualBox um einen virtuellen PC zu erstellen. Wer der Meinung ist, dass eine Installation irgendeines Linux-Derivates zu kompliziert ist, der kann sich auf dieser Seite ganz einfach die fertigen Images ziehen.

Quasi nur die bereits vorkonfigurierte Festplatte für eure VirtualBox. Neben Debian und Ubuntu steht auch unter anderem gOS zur Verfügung – ein kleines System, eigentlich für Netbooks erdacht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

38 Kommentare

  1. Augen auf:

    (username/password): gos/reverse

  2. Danke!!!!!

  3. Das Problem mit dem Inet hab ich auch unter XP.
    Sobald Virtual Box startet meldet sichd as WLAN ab

  4. @Christoph: Ts… fragt man sich doch, wie sowas sein kann. Wie hast du es wieder gelöst, bzw. wie hätte ich es am schnellsten lösen können?

  5. Bis jetzt hab ich es noch gar nicht lösen können.

    Kommt aber noch, bis dahin bin ich für jeden Ratschlag dankbar

  6. Achso, blöd… dachte du hättest einen einfacheren Weg gefunden.

    Systemwiederherstellung empfehle ich, hat bei mir geklappt, auch erst nach einem kompletten Herunterfahren des Systems – warum auch immer.

  7. Vielen Dank für den Link – das ist wirklich sehr hilfreich. Hab das auch sofort ausprobiert und bin begeistert.

  8. Wow Betriebssysteme mit eingebundenen Trojanern ist wirklich sehr gelungen. Die Programme sind hardgecodet im Kern. Unter Anderem sind ein Ads-klicker und ein Sniffer dabei welcher FTP-Accounts ausspäht.

    Gratullation für den Tip

  9. @Insider

    Du weist bestimmt was ein Virtuelles System ist ?
    Irgenteine Handfeste Info hast du auch nicht,also welcher scanner hat was gefunden ?
    Habe meine Files mit 3 Scannern durchforstet und nichts.
    Villeicht hätteste du vorher nicht auf einer pronseite surfen sollen.

    MfG

  10. Die Adware/Sniffer sind im Betriebssystem selbst gecodet. Wirklich clever gemacht, musst decompilieren und dann such mal nach socket open syntax.

    Das mit dem Antivirensystem von Dir war ein guter Witz, Danke dafür.

  11. Ich habe mir davon, die Debian version gedownloaded, habe aber das Problem, dass er zu lange beim booten lädt. Habe der VB 1GB RAM beigegeben.

    Die sonstigen Kommentare hier auf der Webseite sind top.^^

  12. Gibts auch irgendwo Images für Virtualbox mit dem MacOS? Das soll ja nicht so einfach sein als Gast auf einem Windows Host zu virtualisieren…

  13. Bei mir ist auch die Netzwerkerkennung aus. Und Reaktivierung zeigt meinen Rechner nicht an. Die Antispy Option rein-raus hilft auch nicht.

  14. These are actually wonderful ideas in on the topic of blogging.
    You have touched some nice things here. Any way keep up wrinting.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.