Video: WhatsApp für iOS 7

Der Ilja hat uns angemailt. Er hat bereits eine Betaversion von WhatsApp auf seinem iPhone und möchte seine ersten Eindrücke mit euch teilen. Viele wundern sich ja, wo denn nun das Update der WhatsApp-Macher bleibt, damit der Client auch optisch in das neue Betriebssystem von Apple passt. Von den Funktionen her hat sich anscheinend nicht viel getan, die Menüleiste ist immer noch da, wo sie in der alten Version ebenfalls ist, auch gibt es keine weiteren Punkte. Das Ganze wirkt nicht viel anders, als die Screenshots von WhatsApp, die den Client in iOS 7-Optik zeigen – und diese gehen schon seit gut und gerne zwei Monaten durch das Netz.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Hoffe mal, dass das Update nun bald mal kommt und sich auch die Töne ändern lassen können. Sieht aber ja leider nur nach einem Re-Design aus.
    In folgendem Video sieht man alles wesentlich besser und ohne Zettel ;):
    http://youtu.be/Da1c9wtMAGk

  2. WhatsApp Inc. ist ein aufstrebendes, junges Technologieunternehmen, …

    Mir kommt es eher so vor als ob das ein desinteressierter Haufen von faulen Säcken ist.

  3. Die Signaltöne sollen angeblich neu sein, bei dieser Version bzw. man soll zwischen den iOS7 Tönen wählen können.
    Und angeblich soll das Update noch diesen Monat veröffentlicht werden.

  4. Sorry aber diese untere Menüleiste geht ja mal garnicht… Zum Glück ist das bei Android wesentlich schöner und wirkt nicht gleich so überladen.

  5. Also vermutlich gibts gute Gründe für die Verzögerung aber das ist schon echt peinlich langsam..

  6. Seit Mitte Juni ist die iOS 7 Beta für Entwickler auf dem Markt. Für solch eine gehypte App eigentlich ein Armutszeugnis, diese nicht direkt beim Start von iOS 7 im September fertig gehabt zu haben…

  7. Es dauert so lange um nur ein schlichtes Redesign zu veröffentliche ohne neue Funktionen!?
    Das zumal nicht mal gut aussieht …
    Warum nicht sowas: http://www.behance.net/gallery/WhatsApp-iOS-7-Redesign-Concept/10764777
    oder
    http://www.behance.net/gallery/WhatsApp-iOS7-Redesign-Flat-design-with-new-features/11777101

  8. @Dominik Wie die Menüleiste geht nicht? Also über Design lässt sich ja streiten, aber Funktionalität sollte doch bitte gewährt sein. Bist du Beta-Tester?!

  9. Also Whatsapp funktioniert ja recht gut. aber ein update nur fürs design ist wirklich mal uninteressant. ich mag das ios7 design eh nicht. nun sieht whatsapp auch mies aus. aber wenigstens stimmig. wenn die so viele user haben frage ich mich weshalb die so schlampig und lahm mit deren app umgehen. aber bald bin ich mit android unterwegs. wahrscheinlich rege ich mich da auch über was anderes auf.

  10. was mich am meisten nervt, ist das Fehlen der Geräteübergreifenden Synchronisation wie zB. bei iMessage. Das dürfte doch nicht so schwer sein.

  11. Wenn Apple die iMessage-App, die Facetime-App, die Freunde-App, die Fotostreams aus der Fotos-App und die iCloud-Kontakte (sprich Fotos in der Kontakte-App funktionieren wie Profilbilder bei Whatsapp) zu einer App schmelzen würde, dann hätte man nen richtig feinen Whatsapp-Killer oder sogar FB-Killer.

    Dass Apple nicht begreift wie sinnvoll das Standort-Senden ist und dass die wenigsten sich dafür die Freunde-App draufladen….ist der einzige Grund, warum ich das lahme Whatsapp noch nutze…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.