Video: Was ist das beste Smartphone 2017?

Momentan läuft bei uns noch die Umfrage zum Smartphone des Jahres. Passend dazu haben sich die Blogger-Kollegen Johannes, Lars und Marcel, mit denen ich schon in der Blogger-WG diverse Male Videos machte, unterhalten. Deren Diskussion drehte sich um die Frage: „Was ist das beste Smartphone 2017 – iPhone X, Note8 oder Mate 10 Pro?“. Ich wurde auch um meine Meinung gebeten. Da ich nicht live vor Ort sein konnte, wurde ich mit zugeschaltet und habe noch meine Meinung zum Smartphone-Jahr 2017 abgegeben und einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr gegeben.

Halbe Stunde Video, die man sich gerne anschauen darf, meinen Senf gebe ich so nach circa siebzehneinhalb Minuten ab. Und falls noch nicht geschehen: Stimmt ab bei der Wahl zum Smartphone des Jahres 2017 – es gibt auch eine Verlosung, in der ihr ein Top-Smartphone von HTC gewinnen könnt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=fkQmCTcJzbc

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. In der Regel lautet die Antwort auf solch eine Frage doch immer „meins“ 😉

  2. Moin @ Jay das mus nicht so sein. Weil das beste smartphone muss man ja icht immer kaufen. es geht ja bekanntlich auch ums liebe Geld

  3. Sean Köllewood (Support) says:

    Wahrscheinlich Sinnvoller als diese Unsinnige Umfrage hier wo man eig. nur den Gegner casten sollte der gegen das Iphone X antreten soll… Weil Android Interessen halt sehr Gerätefragmentiert sind wie ich schon sagte… Inzwischen sind alle soooo f***in ähnlich!

    (Funking – got Funk? Keine Vulgäre Sprache, hehe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.