Video: Surface Pro 3 deutsche Vorstellung

Der Boris wurde wieder einmal von seinem Arbeitgeber Microsoft vor die Kamera gezehrt und musste dort den Erklärbären machen. Dies kann Boris allerdings hervorragend, sodass ich auch dieses Video mit euch teilen möchte. Microsoft zeigt in dem Video das neue Microsoft Surface Pro 3, welches im August in den deutschen Handel kommen soll. Die Mobilität kostet allerdings ein paar Euro: Für das Einstiegsmodell mit Core i3 Prozessor, 4 GB RAM und 64 GB Speicher werden hierzulande 799 Euro fällig.

https://www.youtube.com/watch?v=G5halRAA54o

Den Core i5 mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher gibt es für 999 Euro. Einen Core i5 mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher gibt es für 1299 Euro. Die Spitzenmodelle mit Core i7 und 8 GB RAM kosten 1549 Euro für die Variante mit 256 GB Speicher und 1949 Euro, wenn man 512 GB Speicher benötigt. Hat einer von euch eigentlich schon vorbestellt?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

32 Kommentare

  1. das macbook air ist ein tolles und hübsches stück hardware und deswegen habe ich es mir auch gekauft. aber mac osx ist der allerletzte rotz.. es ist altmodisch und verstaubt und sieht aus wie ein aufgepimptes linux. aber jetzt läuft windows 8.1 drauf und ich bin sehr zufrieden damit. schnell, stabil, zuverlässig in der software, chic und edel in der hardware.

  2. @Jo: Ich habe ein paar Fragen zum Yoga2 Pro. Könnte ich die dir per Mail stellen?

  3. @Tuxxnet: Kein Problem, aber ich habe „nur“ das IdeaPad Yoga 2 13 (ohne „Pro“) und nicht das Thinkpad Yoga 2 Pro.

  4. @JO: Dann hat sich das erledigt. Ich habe ein paar Fragen zur QHD Auflösung.

  5. @Tuxxnet, dann versuch’s mal hier:

    http://thinkpad-forum.de/
    https://forums.lenovo.com/

    Viel Erfolg!

  6. Dominik da habe ich nichts gegen gesagt 😉 nur wenn MS ein MacBook als einzigen Vergleich heranzieht, halten Sie wohl selbst relativ wenig von ihrem Touch Feature.
    Oder wie sollte man sonst den Vergleich sehen, wenn man ein wie du sagst Gerät aus einer komplett anderen Klass heran zieht.

    @mr t
    Da gehen die Geschmäcker eben auseinander 🙂
    Ich finde das aktuelle Windows einfach nur klickibunti … als wäre es für 13 jährige Kiddies gemacht worden. (und ja gezwungenermaßen habe ich es trotzdem auf meinem Desktop)
    Klassisch, Clean und schlicht sollte meiner Meinung nach ein Betriebssystem sein.

  7. @Hans, also mein Desktop auf Windows 8.1 ist keinesfalls klicki bunti sondern aufgeräumt und dezent. Keiner wird gezwungen mit Modern UI zu arbeiten.

    Und das Windows als Betriebssystem dem Mac OSX überlegen ist, da brauchen wir glaub ich nicht drüber diskutieren.

    Aber es soll jeder nehmen und damit arbeiten wo er sich am wohlsten fühlt. Ich hab eine Android Smartphone (hab es zwischendurch mal mit einem Windows Phone versucht, aber da fehlt halt schon noch einiges) und Tablet, einen Windows Desktop PC, eine MBA mit Windows 8 und bald ein Surface Pro 3. Bin nach allen Seiten offen, habe sogar versucht mich mit Maverick auseinanderzusetzen, aber das ist halt Windows 8.1 für mich gesehen in keiner Weise gewachsen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.