Valve veröffentlicht Dota Pro Circuit: Matches verfolgen und Wetten platzieren

Valve hat für seinen Dauerbrenner „Dota 2“ eine neue App veröffentlicht. Die Anwendung „Dota Pro Circuit“ steht sowohl für Android als auch für Apple iOS zur Verfügung. Sie erlaubt es euch, E-Sport-Partien zu verfolgen, Statistiken zu Turnieren, Spielern und Teams einzusehen und sogar Wetten abzuschließen.

Dabei verwettet ihr aber nicht echtes Geld, sondern könnt Dota Plus Shards erhalten, wenn ihr mit euren Prognosen für die Ergebnisse der Matches richtig liegt. Dota Pro Circuit kann euch auch bei Neuigkeiten benachrichtigen – wenn etwa ein Match ansteht oder das Ergebnis bekannt ist.

Einen Haken hat die Sache aber auch: Ihr habt nur etwas von der App, wenn ihr Dota Plus abonniert habt. Dieser Service kostet 3,50 Euro im Monat. Ohne Dota Plus nutzt euch die kostenlose App Dota Pro Circuit also rein gar nichts. Im Grunde ist diese App also nur etwas für Hardcore-Fans des Spiels. Sicherlich versucht Valve damit aber auch ein wenig mehr Abonnenten für Dota Plus zu gewinnen.

?Dota Pro Circuit
?Dota Pro Circuit
Entwickler: Valve
Preis: Kostenlos
Dota Pro Circuit
Dota Pro Circuit
Entwickler: Valve Corporation
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Darf ich fragen, wie ihr für das Artikelbild an mein Ausweisfoto gekommen seid?

Schreibe einen Kommentar zu André Westphal Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.