Und täglich schraubt das Facebooktier

Und täglich grüßt das Murmeltier. Ein Film mit einem großartigen Bill Murray, den ich x-mal gesehen habe. Der Protagonist des Filmes erlebt aus gewissen Gründen immer wieder ein und denselben Tag. Ähnlich ergeht es mir mit Facebook, ewig passierte nichts, jetzt werden täglich mehr oder minder gute Features der Öffentlichkeit präsentiert. Nachdem ich bereits gestern etwas zu Listen schrieb, geht es heute mit dem Newsstream weiter, der sich verändern wird.

311140_10150397566011729_20531316728_9920729_109698888_n

Beispiel: ihr seid ein paar Tage nicht bei Facebook gewesen – dann seht ihr im Stream weit oben die so genannten Top Stories. Häufig kommentierten oder beachteten Kram. Loggt ihr euch häufiger ein (wie ich), dann habt ihr die aktuellsten Nachrichten oben.

Auch neu: der Ticker. Hier kann man sehen, wer gerade was macht. Super cool  oder super nervig? Ich meine: eher letzteres. Hier setzt Facebook auf Echtzeit.

307270_10150397781466729_20531316728_9921471_801629423_nWas eure Freunde an Aktivitäten von euch im Ticker sehen, hängt von euch selber ab – checkt die Privatsphäre-Einstellungen. Tjoa. Ob gut oder schlecht darf jeder selber entscheiden – ich finde, dass da bald kein Normalsterblicher mehr durchblickt. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

21 Kommentare

  1. Also ich finde den neuen Stream irgendwie doof. Ich habe das Gefühl, ich verpasse irgendwie immer was. Ich brauche einfach einen chronologischen Stream.

  2. “ ich finde, dass da bald kein Normalsterblicher mehr durchblickt.“

    Da kann ich dir nur zustimmen. Ein Kraus im Moment.

  3. Der neue Stream war bei mir vor etwa 2 Wochen mal verfügbar. Eine Stunde später war der dann aber wieder weg. Und jetzt sehe ich ihn noch nicht.

  4. Im Konkurrenzkampf gegen Google+ (wo sich zumindest bei mir derzeit nicht wirklich was tut) wird von FB immer mehr abgeguckt und Neues hinzugefügt. Man will ja besser sein als G+ und das wird irgendwann mal nach hinten los gehen.

    Mich konnten die Neuerungen bisher nicht überzeugen – im Gegenteil: Mich stören die neuen Listen extrem, der neue Chat war mir von Anfang an ein Graus (gut, ich benutz ihn inzwischen nicht mehr via Webseite, sondern mit ner Skype Beta) und was ich von den jüngsten Veränderungen halten soll… naja, ich weiß ja nicht.

    Facebook soll immer besser werden, dabei wirds immer schlimmer. Meine Meinung.

  5. „Tjoa. Ob gut oder schlecht darf jeder selber entscheiden – ich finde, dass da bald kein Normalsterblicher mehr durchblickt.“

    Stimme dir voll und ganz zu. Nutze Facebook, abgesehen von ein paar Fanpages die ich betreibe, rein für private Kontakte. Genau aus diesem Grund nutze ich nur einen gewissen Bruchteil von Facebook und finde das Buch von Woche zu Woche unübersichtlicher.

    Auch wenn G+ noch lange nicht ausgereift ist und vielleicht (noch) nicht die gleiche Zielgruppe wie Facebook anvisiert, so finde ich die Updates hier doch angenehmer und innovativer.

    Ja, die Netzwerke lassen sich aus mehreren Gründen nicht direkt vergleichen, und doch finde ich das Facebook mit seinem Kampf gegen G+ in die falsche Richtung rudert.

    Innovation statt „das kann ich auch“!

  6. Bei mir ist alles alt 🙁
    Kein Folgen Feature, keine Smartlists, kein neuer Stream, ken Ticker…
    Einzig den „neuen“ Chat in der rechten Seitenleiste hab ich

  7. Ich finde, dass Facebook das Tempo seit der Vorstellung von Google+ stark erhöht hat. Leider sind nicht alle Änderung zum Besten.
    Facebook wirkt auf mich immer noch unaufgeräumt und chaotisch, da gefällt mir Google+ viel besser.

    Ich hoffe, mit der Öffnung von Google+ für alle am heutigen Tage gibt es noch mal einen Schub bei den Personen die teilnehmen – dies ist nämlich (leider) einer der wenigen Kritikpunkte.

  8. „ich finde, dass da bald kein Normalsterblicher mehr durchblickt“

    –> WORD!!!!

  9. Ich hatte diese unsägliche neue Timeline am Sonntag schon einmal. Danach war und ist sie bis jetzt wieder verschwunden. Ich hoffe stark das bleibt so, denn der Ersteindruck war besch*****. Die dynamischen Listen machen da schon mehr Sinn. Kommt ein bisschen den Circles nahe 🙂

  10. Meine Freundin hat das jetzt schon seit 2-3 Wochen und ist damit unzufrieden… Ich ärger mich jedes mal weil ich noch die alte Version hab.. Naja hoffentlich ist es jetzt für alle offen

  11. Ich hatte vor einiger Zeit schonmal das „Vergnügen“ diesen Ticker über Wochen aktiviert zu haben, das lief darauf hinaus, das ich in meinem UserCSS im Opera den Ticker ausblendete. Nur nervig das Teil, zumal die sonst so übersichtlich untergebrachten aktuellen Veranstaltungen nicht mehr zu sehen waren…

    Ich hoffe die Timeline änderungen werden nicht der selbe Scheiß den ich auch vor Wochen schonmal hatte, keine Auswahlmöglichkeit mehr nach Haupt- oder neusten Meldungen. Soviel sich die Facebug Leute auch einbilden auf ihre tollen Algorithmen ich entscheide doch immer noch gerne selber welche Meldungen für mich wichtig sind und welche nicht, der Algorithmus liegt nämlich grundsätzlich daneben.

    Bis jetzt hat sich bei mir im Facebug allerdings noch nichts getan, weder die Listen noch der Ticker noch andere Timeline, sind bei mir angekommen. irgendwie hoffe ich es bleibt so.

  12. frauhottelmann says:

    Facebook, das ist doch zum ko**** was ihr da macht! Die komischen Listen sind das allerletzte (und dienen wohl nur dazu, noch mehr über das wahre soziale Umfeld der Nutzer zu erfahren) und meine eigenen kann ich nicht mehr richtig sortieren, geschweige denn gibt es die Kategorie „not in a list“ nicht mehr!!!
    Und zum Newsfeed, ich hatte da ja nicht zum Spaß schon vorher ein GreaseMonkey Script das mich automatisch auf die Most Recent Liste gebracht hat, die Top Stories (oder das was Facebook für eine Top Story hällt) waren mir schon vorher ein Kraus!!!

  13. Bei mir ist der Live-Stream auch noch nicht vorhanden. Aber wie bekomme ich denn meine Aktionen bei Facebook für andere geblockt? Habe da bisher nichts in den Privatsphäre-Einstellungen gefunden, mag natürlich auch daran liegen, dass ich den Stream noch nicht habe. 😉
    Habe allerdings allgemein schon alles geblockt in Bezug auf meine Aktionen. Also, Sachen à la „Chris ist nun mit XYZ befreundet“ oder „Chris wurde auf XYZ’s Foto markiert“ erscheinen sowieso schon nicht.
    Ist das dann automatisch auch für den Stream gesperrt, wenn ich es auf der Pinnwand geblockt habe?

  14. Ich sehe die ganzen Neuerungen übrigens wenn ich die Sprache auf Englisch US setze. Habe aber schnell wieder zurückgewechselt. Ein Kraus.

  15. Kann man die Top Stories irgendwie generell ausschalten? Es nervt massiv.
    Wie passend, dass Google+ jetzt für (fast) alle offen ist und facebook von Tag zu Tag verschlimmbessert wird.

  16. Facebook macht den gleichen Fehler wie StudiVZ!
    Aus Angst alles kopieren. Nicht gut.

  17. Wie genau kann ich einstellen, was da von mir zu sehen ist? In den Privatsphäre-Einstellungen ist es nicht…

  18. Die Neuerung von facebook kann man in einem Bild erklären.
    das Thema aus Angst alles kopieren wurde ja schon angesprochen, wenn man sich dieses Bild anguckt versteht man das neue Layout, vielleicht sollte facebook das verwenden um es den Leuten zu erklären 🙂

    https://plus.google.com/113853428844418663845/posts/i9VSuDMX6b8

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.