Anzeige

Twitter Wandkalender 2010 kostenlos

Gute Aktionen unterstütze ich gerne. So auch die aktuelle Aktion von Druckerei.de. Die schenken nämlich allen Bloggern gleich drei Wandkalender für das Jahr 2010. Das Ganze natürlich stilecht im Twitter-Design. Wer den Jungs auf Twitter folgt, der kann Kalender gewinnen, Blogger bekommen bei Beiträgen generell drei Kalender. Definitiv. Also liebe Blogger: sofern euch das interessiert: greift zu. Notfalls macht ihr eben schnell ein Blog bei Posterous auf und rennt den Jungs die Bude ein 😉

kalender2010_twitter

Das Plakat ist übrigens einen Meter breit und 70 Zentimeter hoch. Könnte glatt meine Domain-Weltkarte ablösen. Danke übrigens an Adam für die Info.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

69 Kommentare

  1. Immer wieder nett solche Aktionen.

    Es ist toll ein Blogger zu sein!

  2. Ich danke einfach für den Link, ohne jede moralische Wertung. Mir gefällt der Kalender und ich habe meine Seele dafür verkauft, jawoll!

    @Roman: Die Domain-Landkarte wird zuweilen gerne von meinen Kollegen genutzt, wenn sie bei mir im Büro stehen und noch einen Moment warten müssen, weil ich gerae noch am Telefon bin o. ä. Ich selbst kenne sie noch nicht auswendig, aber sie hat definitiv etwas Dekoratives.

  3. der kalender gefällt mir als twitter-freund sehr 🙂 ich würd auch gerne einen haben nur leider hab ich kien blog :-/ oder krig ich so ein ding auch zugesendet wenn ich mit mal eben ein blog rregestriere und das das einzigste ist was ich da poste?

  4. Ich sehe das ähnlich wie caschy, ich finde „nerdiges“ auch ansprechend. Und so ein Kalender ist mal echt nerdig/geek/whatsoever. WILL HABEN! 😉
    Da blogge ich auch gerne drüber. Werbung, klar. Aber wer das Viralmarketing Video von VW auf youtube, o.ä., verlinkt oder an Freunde schickt, der macht doch auch Werbung.

  5. stuerhoermer says:

    Letztlich ist es aber hier doch Caschys Wohnzimmer, und wenn er vor sich hinerzählt, das es da eine kostenlose Aktion gibt, die einem einen (oder hier sogar drei als Blogger) Wandkalender beschert, dann ist das allein Caschys Sache und wenn zufällig andere in seinem Wohnzimmer sitzen und das hören, können sie für sich der Sache etwas gutes abgewinnen oder eben es als nicht gehört betrachten!

    Was Caschy hier macht, ist seine Sache! Ich finde es gut was er macht, seine Texte sind gemeinhin informativ und individuell, er schreibt über das, was ihm gefällt.

    Wenns mir mal nicht gefällt, ist es eben so und ich warte auf den nächsten guten Beitrag. Ansonsten habe ich immer noch die freie Wahl, gar nicht mehr sein Wohnzimmer zu betreten, oder?

    Also @Caschy is scho recht, was du hier schreibst!

    Ich oute mich hier auch als „Teilnehmer“ dieser Kampagne. 😉

  6. Egal ob Werbung oder nicht. Ich finde die Aktion gut. Finde das auch gut, dass Du darüber bloggst.
    Ich finde auch Feedback gut. Egal ob positiv oder negativ. Denn nur durch Rückmeldung der Leserschaft kann man sich verbessern. Mach einfach so weiter wie bisher.
    Lirum Larum habe die Aktion auch bei mir verbloggt. Ist doch schön, wenn man Kalender kostenlos abstauben kann. Die Aktion bei domain-factory war ja auch nix anderes…

  7. Da ich hierüber auf diese Aktion aufmerksam geworden bin und in Anbetracht der zahlreichen Trackbacks, wollte ich mal fragen ob schon jemand was über den Verbleib der Kalender gehört hat?

  8. Hi pantox, der Kalender wird wohl erst ab dem 12.12. gedruckt und versandt. http://www.fruehaufstehen.de/2009/11/mit-twitter-in-das-neue-jahr-2010/
    Ich denke, dass es genau wie bei der Twitteraktion, auch bei den Blogs bis zum 8.12. möglich ist mitzumachen. Daher müssen wir uns wohl noch etwas gedulden. 😉

  9. Leute, UNBEDINGT lesen:

    http://blog.druckerei.de/twitter-wandkalender-2010-die-entscheidung/

    Ihr müsst manuell bestellen. Doof.

  10. @caschy danke 🙂 hab ihm mir bestellt 🙂 oh mann der kalender sieht so geil aus ^.^

  11. @caschy: Danke für die Info. Ich würde sonst vergeblich auf die Kalender warten. Das finde ich auch doof, dass man die jetzt bestellen muss und davon früher nicht die Rede war. Im ersten Beitrag wurde es nicht erwähnt. Wenn es erwähnt wurde, dann höchstens in einem Kommentar.

  12. Kalender eben gekommen, sind aber etwas mehr als drei, zwölf nämlich und ne Packung kleiner Geldbeutelkalender war auch dabei 🙂

  13. kann ich bestätigen eben kallender per ups angekommen 🙂 auch noch 10 minikalender 😛 …kartong sieht aus wie aus ner tublerone schachtel 😀

  14. ja eigentlich wären sie bei mir auch heute gekommen aber da ja „DAS PAKET WURDE IN DER UPS-EINRICHTUNG ÜBERSEHEN, DIE ZUSTELLUNG ERFOLGT AM NÄCHSTEN ARBEITSTAG“ wird es leider wahrscheinlich erst am Montag kommen *heul*

  15. @Daniel nciht meckern wenn man etwas kostenlos bekommt 😀

  16. Ich mecker ja auch nicht an denen die es mir kostenlos geben 😉 Außerdem ist meckern ja auch das falsche Wort nur immer diese lustigen Formulierungen wie sie haben es „übersehen“ ^^

  17. so jetzt sind sie endlich gekommen und zwar 10 große und 10 Taschenkalender Ich find sie auf jedenfall klasse auf jedenfall mit diesem Glitterdruck 😉

  18. nurgül baskaya says:

    cooles teil..danke

  19. Loewenherz says:

    Die Aktion lief komplett an mir vorbei. Aber was ne tolle Idee! Wenn das 2011 wieder passiert, sollte ich auch mal drüber bloggen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.