Twitter testet neue Profil-Kennzeichnung für verifizierte Telefonnummern

Twitter experimentiert derzeit wieder mit neuen Funktionen, um seine User bei Laune zu halten. So soll deutlicher erkennbar gemacht werden, welche Nutzer „echt“ sind. Dafür testet man derzeit eine neue Kennzeichnung in den Profilen, die Usern verliehen wird, die ihre Telefonnummer verifiziert haben. Gestoßen ist Jane Manchun Wong auf das neue Label.

Wäre sicherlich keine schlechte Sache, denn Bots gibt es bei Twitter zuhauf. Selbst meinem weitgehend brach liegenden Twitter-Konto folgten etwa gestern drei neue Bot-Konten, die Werbung für irgendwelche Webcam-Streams verbreiten wollen.

Dazu gesellen sich auch noch Gehversuche mit einer Anzeige der Views zu einzelnen Tweets. Offen ist da aber noch, ob das am Ende für alle frei angezeigt werden soll oder ob nur der jeweilige Autor des Beitrags dies einsehen kann.

Würdet ihr eine der neuen Funktionen dauerhaft begrüßen? Oder sollte sich Twitter aus eurer Sicht um andere Baustellen kümmern?

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. GooglePayFan says:

    Ich habe hier etwa 20 SIM-Karten rum liegen, nur weil irgendwer mal für 2€ eine Telefon-Nummer für seinen Bot angelegt hat, heißt das also noch lange nicht, dass der Account keinen Stuss mehr teilen kann…

    • Jo, ist halt trotzdem für den Moment die beste Form von Identität die wir haben.

      Ich bin da auch kein Freund von, aber man muss auch anerkennen, dass das ein ungelöstes Problem ist. 😀

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.