Twitter: Neues News-Feature für die Timeline wird verteilt

Twitter ist auf dem aufsteigenden Ast. Steigende Nutzerzahlen und erneute Quartalsgewinne bestätigen den Aufwärtstrend. Im Rahmen seiner Anstrengungen, das Netzwerk auch für den Nachrichten-Markt attraktiver zu machen, verteilt Twitter nun eine neue Änderung in der Timeline.

Ab sofort werden Tweets, die dieselben News enthalten, gruppiert, was dem Anwender die Möglichkeit geben soll, die verschiedenen Berichterstattungen besser zu finden.

Die Story wird als Header der Karte angezeigt, alle weiteren Schlagzeilen dazu landen direkt darunter. Obwohl die Timeline dadurch deutlich übersichtlicher werden könnte, heißt das auf der anderen Seite auch, dass auch Twitter sich weiter von einer chronologischen Timeline wegbewegt.

Das Features sollte in den nächsten Tagen und Wochen auf Android, iOS und im Web für alle verfügbar sein.

Twitter
Twitter
Entwickler: Twitter, Inc.
Preis: Kostenlos
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
Twitter
Twitter
Entwickler: Twitter, Inc.
Preis: Kostenlos
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot
  • Twitter Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. juhu. Endlich muss ich mich nicht mehr selber um das zusammenstellen meiner Filterblase kümmern.

  2. Ich will endlich meine chronologische Timeline wieder, verdammt nochmal!

  3. Ffs was soll der Mist? Ich will eine einfache chronologische Timeline! Ich brauche auch schon kein „Falls du es verpasst hast“ verdammt nochmal ich bin Student ich hänge sowieso den ganzen Tag am Handy, da verpasse ich doch nichts!

  4. Ich hätte ja gerne eine weitere Option:
    Einfache chronologische Timeline – ohne Schnickschnack 🙂

  5. Tipp: Zum Lindern des Schmerzes beim Verwenden der Twitter-Ap gibt es Twidere.

  6. Twitter ist sowieso ein Mysterium für sich.

    Bis heute bspw. immer noch keine 24h-Zeitangaben, sondern immer noch nur „2 Uhr nachm.“, warum? Ist das so schwer?

    Oder „Weitere Antworten/Tweets anzeigen“, mit hoffnungsvollen Erwartungen drückt man drauf und – erhält einen lächerlichen Tweet mehr angezeigt. Diesen Nonsens gibt es sogar manchmal bei Tweets, die nur eine Antwort haben, + eine weitere Antwort per Knopfdruck. Was soll der Blödsinn?!

    Und dieses „Falls du es verpasst hast“.. Nun, vermutlich verpasse ich durch dieses Ding in der Tat etwas, weil ich es nämlich sofort wegdrücke – und da die Tweets in diesem Block ja sonst nicht in der Timeline erscheinen, verpasse ich wohl tatsächlich durch diese Funktion etwas. Grandios!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.