Twitter for Android (Beta): Automatischer Nachtmodus entdeckt

Aktuell scheint man bei Twitter wieder ein wenig an seinen Features zu feilen. Nutzer der aktuellen Beta-Version berichten nun nämlich davon, dass in ihren Einstellungen statt der bisherigen Option, den Nachtmodus einfach an oder aus zu schalten, nun ein dritter Eintrag hinzugekommen ist – nämlich der des automatischen Modus. So hat man hier ab sofort die Auswahl zwischen An, Aus und Automatisch. Teilweise vermelden ein paar wenige Tester der Beta sogar, dass sie einen separaten Popup-Dialog angezeigt bekommen haben, der den automatischen Modus anpreist.

Wieder einmal handelt es sich hier um einen serverseitigen Schalter für das Feature. Wann dieser dann auch für die finale Version umgelegt wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Im automatischen Modus schaltet sich das Nacht-UI ab Dämmerung ein und wird erst mit Sonnenaufgang wieder deaktiviert. Wollt ihr das Feature selbst einmal testen, dann könnt ihr die aktuelle Apk der Beta wie immer über den APKMirror herunterladen und installieren.

(via Android Police)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. pandawurst says:

    Also dieser Nacktmodus würde mich interessieren.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.