Twitter: Die chronologische Timeline ist vorerst wieder zurück

Na, das ging in der Tat flott. Berichteten wir gerade erst noch darüber, dass man bei Twitter Änderungen an der Timeline vorgenommen hatte und die chronologische Timeline somit nicht mehr als Standard auswählbar, sondern per Swipegeste erreichbar machte, so ist nun erst einmal wieder alles wie vorher. Man habe auf das Nutzerfeedback gehört, heißt es da von Twitter und deaktivierte die Funktion noch schneller als seinerzeit die Storys-Funktion. Ich konnte mich ehrlich gesagt mit dem neuen Timeline-Design auch nicht wirklich anfreunden, war auch schon immer ein Freund der Chronologie. Man experimentiere aber noch mit anderen Optionen, weshalb wir uns wohl noch nicht darauf verlassen sollten, dass die Anzeige tatsächlich so bleibt wie sie ist.

Angebot
2021 Apple iPad Mini (8.3', Wi-Fi, 64 GB) - Violett (6. Generation)
2021 Apple iPad Mini (8.3", Wi-Fi, 64 GB) - Violett (6. Generation)
8,3" Liquid Retina Display (21,08 cm Diagonale) mit True Tone und großem Farbraum; A15 Bionic Chip mit Neural Engine
−39,03 EUR 509,97 EUR
Angebot
2021 Apple iPad (10,2', Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (9. Generation)
2021 Apple iPad (10,2", Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (9. Generation)
Beeindruckendes 10,2" Retina Display (25,91 cm Diagonale) mit True Tone; A13 Bionic Chip mit Neural Engine
−21,00 EUR 358,00 EUR
Angebot
2021 Apple iPad Pro (11', Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (3. Generation)
2021 Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (3. Generation)
Apple M1 Chip für Performance auf dem nächsten Level; 5G für superschnelle Downloads und Streaming in hoher Qualität
−71,04 EUR 807,96 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Also bei mir ist jetzt wieder eine Timeline, aber mit dem anderen Inhalt zusammen, ergo, doppelt so lang und Kram drin der mich nicht interessiert.

  2. Ob wir jemals wieder Trend ohne K-Pop zu sehen bekommen? Also ohne Vorlieben, die ich angeblich habe?

    • Jemand Anders says:

      das ist wirklich nervig.. und man bekommt die buzzwords auch nicht alle raus um es zu sperren

      wenigestens haben die buzzwords bei corona und mit dem krieg funktioniert

    • Ich lese Twitter nur per Nitter mit, aber ich finde es auch immer nervig, wenn Leute (nicht nur Kpop-Fans) die Hashtags von Themen missbrauchen, die mit ihrem eigen(tlich)en Thema nichts zu tun haben.

      Bei „unserer“ Version von The Masked Singer war das in der Vergangenheit immer penetrant. Und auch bei TV Total kommt es vor.

  3. Was ein Glück – ich habe die „Startseite“ direkt gehasst. 😀
    Dachte laufend: Das hab ich schon mal gelesen, bis ich gesehen hatte, dass ich nochmals alles nach links scrollen muss. Jedes Mal. So nervig. Hatte sogar im AppStore nach anderen Clients gesucht, in der Hoffnung, wieder die normale Darstellung zu haben.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.