Twitter: Chronologische Ansicht kommt zurück

Twitter bietet seinen Nutzern ab sofort eine neue Möglichkeit der Timeline-Ansicht. So kommt die frühere, beliebte chronologische Ansicht zurück. Die chronologische Ansicht ist optional, kann vom Nutzer aber ganz normal aktiviert werden. Laut Twitter ist die chronologische Ansicht nützlich, wenn man Tweets zu Sport oder anderen Live-Events verfolgt. Man beginnt mit der Verteilung in der iOS-App, Android folgt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Klaus Mehdorn Travolta says:

    Sehr lobenswert, die ganzen Top etc.-Algorythmen – egal wo – treffen doch nur zu weniger als 50% meinen Bedarf bzw. Interessen.
    Bin aber doch noch gespannt ob sich dies dann wirklich beschwerdefrei On/Off switchen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.