Twitch goes retro: Ab heute alle Folgen der Gaming-Show „Starcade“ streamen

Twitch widmet sich mal wieder einem neuen Marathon: Dieses Mal nimmt man die Retro-Gamer ins Visier und bietet (nicht nur) jenen alle 123 Folgen der Arcade-Gaming-Show „Starcade“ an. Ab dem 28. August, also heute, geht das Spielchen los. In der Show aus den 1980er-Jahren treten jeweils unterschiedliche Teilnehmer in klassischen Arcade-Videospielen gegeneinander an. Die Episoden liefen laut Twitch teilweise seit über einem Jahrzehnt nicht mehr im Fernsehen.

Twitch will den „Starcade“-Marathon durch einige, zusätzliche Inhalte, auch mit 1980er-Jahre-Flair, abrunden. Offenbar hat man dabei in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Shout! Factory sogar ein wenig Aufwand betrieben, denn die Episoden wurden von den originalen Masterbändern neu digitalisiert. Ab heute abend könnt ihr euch um 20 Uhr selbst einen Eindruck verschaffen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://vimeo.com/226776468

„Starcade“ lief von 1982 bis 1984 im US-Fernsehen und ließ die Kandidaten in selbst heute noch populären Spieleklassikern wie „Donkey Kong“, „Pac-Man“, „Galaga“ und „Centipede“ gegeneinander antreten. Im Grunde ebnete man damit auch für nachfolgende TV-Sendungen über Games ein wenig den Weg und zeigte sehr früh, wie Wettbewerb in Videospielen die Massen begeistern könnte.

Ich denke der Marathon zu „Starcade“ ist somit bestimmt nicht nur eine unterhaltsame Geschichtsstunde, sondern für alle Fans von Retro-Spielen einen Blick wert. Da werde auch ich in jedem Fall mal bei Twitch reinzappen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Na, wollen die den Hype um Retro-Games ein bisschen anheizen, damit die junge Generation nächstes Jahr mitreden kann, wenn Ready Player One in die Kinos kommt? 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.