Tooltime! DU bist dran!

So Freunde. 8117 Beiträge habe ich hier veröffentlicht. Das reicht. Noch lange nicht 😉 Aber jetzt lasse ich euch mal zu Wort kommen. Was mache ich jetzt mal? Ich sammle eure Ideen für kurze Beiträge. Du bist der kreative Kopf. Nein, ich suche keine Gastbeiträge. Ich suche eure Tipps. Von euch. Für euch. Welchen Tipp könnt ihr in wenigen Sätzen den Lesern geben?

Voraussetzung? Keine Eigenwerbung. Freeware bis maximal niederpreisig (bei Apps). Noch nicht hier im Blog vorgestellt – Suche nutzen! Plattformen? Windows. Mac OS. Android. iOS. Windows Phone. Web. Erweiterungen für Firefox, Chrome und Co. Euer Tool kurz erklärt, was macht es? In diesem Sinne: ich freue mich auf eure Kommentare, lese jeden einzelnen und picke dann eure Kommentare für die Beiträge raus, um eure Tipps den vielen Lesern vorzustellen. Frage nicht was dein Blog für dich tun kann, sondern was du für dein Blog tun kannst! 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

104 Kommentare

  1. @kurtextrem danke für den lightshot-link! das ist geil!

  2. Combine PDF für Mac OSX.

    Haste hier noch nichts von stehen. Ist ein Tool mit dem man…na … ?! … PDF Dateien zusammenfügen kann. Nützlich zum Beispiel für Studenten die 10 Einzelskripte zu einem großen Skript machen wollen. Könnte na klar auch für andere Leutchen interessant sein.

    Ist kostenlos, wenn ich mich nicht täusche. Alternativ kann man so etwas auch online machen: http://www.pdf-zusammenfuegen.de/
    ist dann die Frage, ob Jemand seine PDF Dateien, irgendwo im Internet hochladen möchte.

    Für die Windowsnutzer gibt es dann noch: freepdfxp.de .

    Gruß

  3. Falls mal Zweifel besteht ob ein Website online oder offline ist, kann man sich ganz simpel die Adresse http://www.isup.me merken 😉
    Die überprüft eine Domain ob sie erreichbar ist oder nicht.

  4. GrapBox – Tool für schnelle Screenshot-Uploads in die Dropbox
    OS X
    Gratis auf http://grabbox.devsoft.no/

    GrapBox ist eine Menubar-App die, einen Screenshot automatisch in den Public-Ordner eurer Dropbox verschiebt und den Public-Link in der Zwischenablage speichert. Auf Wunsch erfolgt der Upload erst nach einer Bestätigung, die über Growl abgefragt wird.
    Zudem kann in den Einstellungen ein URL Shortener ausgesucht (bit.ly und o7.no) und entschieden werden, ob die Datei einen zufälligen Namen erhalten soll. Auch der original Screenshot kann erhalten bleiben.

  5. Boom aus dem Mac OS App Store. Hebt den Lautstärkepegel an und bietet einen globalen equalizer, der noch einiges aus den MacBook Lautsprechern raus holt. Falls also aus unerfindlichen Gründen man ein youtube video streamt und der Lüfter hochdreht, kann man die Lautsprecher mit hochdrehen. Läuft bei mir immer im Hintergrund. Ist auch nicht so teuer gewesen damals, den aktuellen Preis kann ich nicht sehen, war etwas um die 1,99. Geniales Tool

  6. „SafeSync“ (von Trend Micro) – alternative zur Dropbox (für Windows, Mac und Smartphones) mit 2 GB kostenlosem Speicher, automatischer 256-BIT-AES-Verschlüsselung und Servern in Deutschland – bedeutet, dass hier deutsche Datenschutzrichtlinien zur Anwendung kommen. Die automatische Verschlüsselung sowie die Anwendung deutscher Datenschutzbestimmungen haben schon was für sich, finde ich zumindest. Habe es selbst erst kürzlich entdeckt und daher noch nicht all zu viel Erfahrung damit gesammelt.

  7. Es gibt ja viele Desktop-Notiz-Programme. Ein Tool, das ich am Windows-Rechner aber besonders schätze und ständig nutze, ist ATnotes. Es immitiert keinen Notizzettel, sondern lässt sich super anpassen in Größe, Farbe, Schrift, etc. Außerdem kann man Hotkeys festlegen, mit denen man die Notizen in den Vordergrund holen, oder neue erstellen kann.
    Es wird zwar seit 2007 nicht mehr weiterentwickelt, ich habe aber bislang keine brauchbare Alternative gefunden. Für mich bei der täglichen Arbeit ein must have.

  8. Es gibt so ein paar coole Mac-Programme, wie Witch (die Wiederkehr von ALT+TAB auf dem Mac), ein weiteres tolles Werkzeug für Wechsler: KeyCue zeigt die möglichen Tastenkombinationen an. Und für ein angenehmeres Copy and Paste gibt es Popclip.

  9. Darf man sich auch was wünschen? Ich hätte gerne ne Einweisung ins Bloggen bzw konkret zum Umgang mit Bildern und Quellen.

  10. kaninchenbrice says:

    Schau dir ma Cospace, kostenlos fax und AB und noch ein wenig mehr https://app.cospace.de/app/

  11. Ja, http://uberspace.de/ ist ein super Hosting-Dienst. Umbedingt mal vorstellen.
    Hoste meine Daten und Pages auch dort… Auch der Preis und Service ist super…

  12. membersound says:

    Stickies: http://www.zhornsoftware.co.uk/stickies/

    Wer kennt es nicht – diese vielen gelben Klebezettel, die seinen Schreibtisch pflastern. Das ganze kann man zum Desktop portieren 😉

  13. http://itunes.apple.com/de/app/goodnotes-notizen-erstellen/id424587621?mt=8
    ein super Tool (z B für für Studenten bei Vorlesungen), man in kann pdfs markieren, handschriftliche notzen einfügen und seiten ergänzen.

  14. Auto Replay für YouTube Videos: https://chrome.google.com/webstore/detail/kanbnempkjnhadplbfgdaagijdbdbjeb

    Viele hören Musik über YouTube und damit bekommen man ein „Replay/Wiederholen“ Button. Gibt viele Chrome Apps die das gleiche machen.

  15. Ich benutze schon seit langem die Chrome-Extension „RSS Live Links“.
    Diese bietet eine schnelle Übersicht über alle neuen Beiträge von konfigurierten RSS-Feeds. Ausprobieren, sehr empfehlenswert!

    https://chrome.google.com/webstore/detail/hcamnijgggppihioleoenjmlnakejdph

  16. Grilltipps!!
    alá „so gelingt das perfekte Steak!“ oder „dieser Dip darf beim Grillen nicht fehlen!“

    oder sowas wie „wie knacke ich die WLAN-Verschlüsselung meines Nachbarn“

    😉

  17. Texter:
    automatische Textersetzung – programmübergreifend und portable.
    Nimmt einem viel Tipparbeit ab.
    Weiteres auf der Homepage: http://lifehacker.com/238306/lifehacker-code-texter-windows?tag=software

    PureText:
    entfernt in der Zwischenablage lästige Text-Formatierungen – ebenfalls portable.
    http://www.stevemiller.net/apps/

  18. Das passende und von Dir bereits vorgestellte Firefox Addon HTTPS Everywhere sollte unbedingt mit HTTPS Finder ergänzt werden, ich denke das ist einen kurzen Beitrag werd!

    https://addons.mozilla.org/en-us/firefox/addon/https-finder/

    Grüße

  19. ownCloud, die eigen cloud für daten (audio, bilder, txt)
    kalender sync, kontakte sync, speziell version 4.

  20. Opera 12 mit folgenden Erweiterungen:
    – Amazon Bestsellers and Deals
    – Facebook Ad Blocker
    – Facebook Preview
    – Ghostery
    – NoAds Multilingual + German
    – Turn Off the Lights

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.