Thundersave 0.5

screenshot 2007-02-28 1Habe mal das schlechte Wetter draussen genutzt, um Thundersave auf den neusten Stand zu bringen. Naja, was heisst neuster Stand – anderes Icon und anderer Batch-Compiler. Fazit: Round about 150 Kilobyte kleiner. Was Thundersave leistet und wie die erste einfache Konfiguration vonstatten geht, kann ja nachgelesen werden. Des Weiteren werden jetzt nach Abschluss der Sicherung eventuell vorkommende tempor?re Dateien im Sicherungsordner, aus dem Thundersave aufgerufen wird, gel?scht. Werde mich nun „ranmachen“ Firesave und die Loader f?r Portable Thunderbird / Firefox auch auf den neusten Stand zu bringen.

Diese Datei ben?tigt kein Entpackprogramm. Sie wurde mit dem 7Zip SFX Modul erstellt. Einfach mit einem Doppelklick und der Pfadangabe entpacken. Dateigr?sse ca: 380 Kilobyte Download von www.box.net

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

12 Kommentare

  1. Bei mir funktioniert der Thundersave net. Version 0.4 ging auch net. Aber der v0.3 funkt tadellos. Beim neueren Versionen kommt der Fehlermeldung, dass der Profil Pfad nicht richtig wre. Ich habe die Pfade.ini Datei von v0.3 in Ordner wo 0.4 oder 0.5 befindet rein kopiert geht aber net. Beim v0.3 geht der gleiche Datei aber beim neueren net. kp warum…

  2. Man sollte vielleicht eine aktuelle, mitgelieferte Pfade.ini nutzen – und in dieser die Pfade anpassen 🙂

  3. lorenzmeyer says:

    Hallo caschy,

    beim thundersave ist in der ini-Datei das LW E: als Backupphad voreingestellt.
    Ich kann einen anderen Phad z.B X eingeben, das Backup landet aber immer in den voreingestellten Phad auf E:

    Wie kann ich das ndern, oder welchen Fehler mache ich.

    Gru aus Berlin und Danke

  4. Hi Lorenz,

    wenn die nderungen in der INI gespeichert werden, dann kann Thundersave gar nicht mehr auf E: speichern.

    Hast du vielleicht deine nderung nicht gespeichert – oder die Datei aus Versehen schreibgeschtzt?

  5. Hallo,

    ich habe mir mal Firesave und Thundersave herruntergeladen.

    Mein FreeAV erkennt beide als SPR/BATtoEXEConv Virus. Was tun?

    Gru

    Helmut

  6. KEINE VIREN, schrieb ich bereits HIER

  7. Hallo,

    hier die Antwort von Antivir:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir bedanken uns fr Ihre Anfrage.

    Die von Ihnen eingesendete Datei wird von AntiVir in Zukunft als ‚SPR/BATtoEXEConv‘ erkannt. Es handelt sich hierbei um keinen Fehlalarm.

    Bitte beachten Sie, dass Security Privacy Risk fr mglicherweise schdliche Software steht.

    Die Datei wird nicht direkt als Virus bezeichnet, sie bietet aber die Mglichkeit, schdliche Prozessablufe zu generieren.

    Die Erkennung von SPR (Security Privacy Risk) kann aus der Virensuche ausgeschlossen werden.

    berprfte Datei(en):
    Firesave_0.5.exe
    — Freundliche Gruesse / Best regards Avira GmbH Patrick Veit First Level Support Avira GmbH Lindauer Str. 21, D-88069 Tettnang, Germany Internet: http://www.avira.de Email:personalsupport@avira.com

  8. Cool Helmut: Wir machen uns mal schnell einen Bausatz:

    Textdatei erstellen – Endung in .bat ndern. Diese .bat-Datei mit diesem Programm in eine EXE ndern.

  9. Bei mir funkzt die Version 0.5 leider nicht (mehr: bis 0.3 gings). Das gilt fr den Firesave in gleicher Weise:

    Nach Anpassen der (neuen) .ini-Datei und Starten des Programms wird ein Windows-Dateirequester aufgerufen, der sich im temp-Verzeichnis befindet. Zustzlich wird im Thundersave-Verzeichnis eine Datei namens B2E.temp (ca. 240 kB) angelegt. Das wars……

    Hat jemand eine Idee?

    Sven

  10. Scheinbar macht der Compiler bei einigen Problemen. Keine Sorge, sitze schon an v 0.6 🙂