Thundersave 0.2

thundersaveMein kleines Programm zur automatischen Sicherung von Mozilla Thunderbird hat ein kleines Update erfahren. So kann man jetzt in der INI definieren, ob Thunderbird vorm Start des Backupvorgangs automatisch beendet werden soll – bzw. ob es nach dem Backup wieder gestartet werden soll. Eine genaue Erkl?rung zu Thundersave gab es ja bereits hier.

Des Weiteren ist dem Programm ein neues Icon spendiert worden.

Das Paket kommt mit einer Gr?sse von 299 KB daher und liegt im Format .7z vor. Es l?sst sich mit WinRar, 7Zip oder ZipGenius entpacken. MD5 Hash: 2725df497219614d5f66cd6b21ac5770 Download des Paketes

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

23 Kommentare

  1. Stalinallee Nordseite says:

    danke

    so einfach danke

  2. Das Tool ist super, vielen Dank. Schon die Scriptversion hat mich begeistert.

    Jetzt habe ich aber ein Problem.

    Unter Windows Xp funktioniert das Script wie Thundersave problemlos.
    Auf meinem 2. Rechner wo ich Windows 2000 installiert habe, funktioniert die Pfadauflsung nicht.

    Gibt es ein dazu eine Lsung?

    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>thunderbird_backup.bat
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>set SOURCE_DIR=“C:\Programme\Mozilla Thunderbird\“
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>set SOURCE_MAIL_DIR=“D:\Daten\Email\Thunderbird\“
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>set TARGET_DIR=“D:\Backup\“
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>ren packer 7z.exe
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>md „D:\Backup\“
    Ein Unterverzeichnis oder eine Datei mit dem Namen „D:\Backup\“ existiert bereits.
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>set DATE_DIR=“D:\Backup\“\Do 07.12.2006
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>md „D:\Backup\“\Do 07.12.2006
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>set PROTFILE=Installationsverzeichnis.txt
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>set PROTFILE_MAIL=Profilpfad.txt
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>echo „C:\Programme\Mozilla Thunderbird\“ 0
    7.12.2006\Installationsverzeichnis.txt 1>“D:\Backup\“\Do
    Zugriff verweigert
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>if NOT „D:\Daten\Email\Thunderbird\“ == „“
    echo „D:\Daten\Email\Thunderbird\“ 07.12.2006\Profilpfad.txt 1>“D:\Backup\“\Do
    Zugriff verweigert
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>if not exist „C:\Programme\Mozilla Thunderbird\“\thunderbird.exe goto nothunderbird
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>if NOT exist „D:\Daten\Email\Thunderbird\“\ goto noprofil
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>if not exist „D:\Backup\“ goto notargetdir
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>7z a -tzip Programmverzeichnis.zip „C:\Programme\Mozilla Thunderbird\“\*

    7-Zip (A) 4.42 Copyright (c) 1999-2006 Igor Pavlov 2006-05-14
    Scanning

    Creating archive Programmverzeichnis.zip
    Compressing ……
    Everything is Ok

    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>7z a -tzip Profilverzeichnis.zip „D:\Daten\Email\Thunderbird\“\*

    7-Zip (A) 4.42 Copyright (c) 1999-2006 Igor Pavlov 2006-05-14
    Scanning

    Creating archive Profilverzeichnis.zip
    Compressing ……
    Everything is Ok

    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>move Programmverzeichnis.zip „D:\Backup\“\Do 07.12.2006
    Syntaxfehler.
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>move Profilverzeichnis.zip „D:\Backup\“\Do 07.12.2006
    Syntaxfehler.
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>copy restore restore.bat
    Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>move restore.bat „D:\Backup\“\Do 07.12.2006
    Syntaxfehler.
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>ren 7z.exe packer
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>copy packer „D:\Backup\“\Do 07.12.2006
    Syntaxfehler.
    D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>goto end

  3. Nutzt du unter W2K die Batch oder die EXE?

  4. Ich habe beide versucht. Die Abfolge oben stammt aus dem Batch.

    Die beiden ZIP-Dateien werden erstellt. Bleiben aber im Startverzeichnis.

  5. D:\Backup\Thunderbird_Backup_Batch0.5>set DATE_DIR=D:\Backup\\Do 07.12.2006

    Ich sehe da \“\ was falsch ist. Hab leider kein W2K zum testen hier. Aber entferne doch mal testweise in den Pfadangaben das abschlieende \.

  6. Also habe mal das Backup auf meinem Win XP Rechner protokolliert und da sieht es folgendermassen aus.

    set DATE_DIR=“e:\Backup\Mozilla\Thunderbird Backup\“9.12.2006

    Das \“\ scheint zu stimmen. Aberwieso wird auf dem W2k der Wochentag (Do) angegeben?

    Mich beschleicht das Gefhl, dass da der Fehler liegt. Muss doch machbar sein ein Batch auf W2k laufen zu lassen.

    Vielleicht hast Du ja noch eine Idee.

    Safo

  7. Also bin etwas weiter gekommen.

    Es liegt am Befehl Date

    Bei W2k wird Sa 09.12.2006 ausgegeben
    Bei WXP wird 09.12.2006 ausgegeben

    Das Patch kreiert nun 2 Ordner. Einen Sa und einen 09.12.2006. Aber nicht im TargetDir. Danach weis das Batch nicht mehr wohin die Dateien zu kopieren.

    Meine Idee, dass Script irgenwie so abzundern, dass es im Backupfolder die Ordner ausliest und +1 hinzufgt, lsten sich in Luft auf. Habe keine Ahnung wie das zu machen ist.

    Z.B.

    Backup1
    Backup2

    es wird nun einen Ordner Backup 3 (Backup2+1) erstellt.

    Leider reichen hier meine Batch-Kenntnisse nicht aus. Vieleicht hast Du noch einen Tip.

    Eigentlich bin ich hier OT. Geht ja hier um die Exe.

    Safo

  8. Hallo Safo, das wird nicht billig mein Lieber 😉

    KLICK MICH

    Modifizierte Datei nur fr dich, nach Download umbenennen in ThunderbirdBackup.bat.

    Zur Lsung: Es wird erst ein Ordner OHNE Datum erstellt. Nach erfolgtem Kopiervorgang wird zum Abschluss der Ordner umbenannt (ren TEMP_DIR %DATE%).

    Funzte gerade bei mir 🙂

  9. Hi caschy

    Vielen Dank fr das abgenderte Script. Musste es aber noch leicht abndern, da ich den Profilordner mit den Mails an anderer Stelle liegen habe,fehlt mir dadurch natrlich die Profile.ini im Mailordner. Aber sonst TIPTOP. Werde es bei Gelegenheit auch auf meinem XP testen. Sollte eigentlich auch da funzen.

    Jetzt habe ich aber nochmals ne Frage:

    Irgendwo habe ich gelesen, dass bei einer Neuinstallation vom BS Thunderbird nicht neu installiert werden muss, sondern einfach das restore laufen lassen.

    Die Eintrge in der Registry werden aber nicht mitgesichert. Wie soll das den funktionieren?

    Ist es nicht viel mehr erforderlich Thunderbird zu installieren und gleich danach das Restore laufen zu lassen?

    Gruss Safo

  10. Thunderbird braucht keine Registryeintrge.

  11. Das macht Dein Script ja noch viel genialer.

    Habe vorher einfach mal in die Registry geschaut und diverse Eintrge von Thunderbird gefunden. Dachte, dass Thunderbird diese braucht.

    Ok dann will ich Dich nicht weiter nerven und bedanke mich nochmals tausend mal fr Deine Hilfe und die nderung des Scripts.

    Safo

  12. Hallo caschy,

    vielen Dank fr Deine Mhe.
    Das Script ist Klasse, habs gerade probiert (WXP)
    und luft.

    Endlich kann ich meine Daten ordentlich sichern 🙂

    Liebe Gre

    Rdiger

  13. Hallo,

    ging alles klar soweit, schade nur, das der Virenwchter Alarm schlgt:

    McAfee VirusScanEnterprise 8.0.0
    Pfad: … \Thundersave 0.2\pskill.exe
    erkannt als: RemAdm-PSKill
    Entdeckungstyp: Tool zur Remote-Verwaltung

    die Quelle allen bels wurde geladen vom Link:
    „Download des Paketes von http://www.arcor.de
    auf
    „http://stadt-bremerhaven.de/2006/12/06/thundersave-02/“
    und enthielt den Link zu:
    „http://home.arcor.de/ruhrpottasi/Thundersave 0.2.7z“

    Ist der Alarm jetzt gerechtfertigt?

  14. PSKILL – ein Tool von Sysinternals – nun Microsoft – sorgt dafr, dass Thunderbird vor dem Sichern „abgeschossen“ werden kann.

    Hat nix mit RemoteAdministration zu tun..False Positive also….

  15. Super Tool!
    Ich habe allerdings zustzlich zu meinem Profilordner einen weiteren wo die Mails lagern, d. h. der Profilordner auf C verweist auf den eigentlichen Ort wo sich die Mails befinden.
    Wie kann ich mit deinem Programm alles (Programm, Profil UND tatschliches Speicherort des Profils) sichern?

  16. @ caschy
    Hallo caschy, danke fr die prompte Hilfe, McAfee war mit dem sofortigen Lschen von PSKILL dann etwas zuschnell.
    Ich wollte halt nur vorsichtig sein und habe nach dem ersten o.g. Verdacht mal http://www.virustotal.com ausprobiert und dort von UNA 1.83 erfahren, da auch noch einen Trojaner (Trojan.BAT.Small.BC0B) drin sei.
    Vielleicht ist es hilfreich, nach der MD5 hierzu einen Hineis zu spendieren.
    Danke fr Thundersave.

  17. @grumpy:

    Hast du einen Profilordner UND einen Extraordner, in dem Mails lagern?

  18. in meinem Profilordner verweist die profiles.ini auf ein anderes Laufwerk, wo die Mailprofile liegen.
    Kann ich beide Ordner das Programmverzeichnis sichern und wenn ja wie?

  19. Also liegt dein kompletter Profilordner woanders….aber wozu, wenn du doch eh Thundersave nutzen mchtest? 🙂

    Schieb doch deine Mails wieder nach %appdata%/Thunderbird/profiles

    Wenn du das nicht mchtest, dann nutze mal die Blogsuche nach Thunderbird Backup Batch – diese arbeitet kaum anders als Thundersave – und ist anpassbar – wobei fr den Batch-Unbedarften nicht ganz einfach.

  20. Die gewnschte Seite ist nicht erreichbar

    Die Website, die Sie besuchen wollen, hat den eingerumten Leistungsumfang berschritten und ist vorbergehend nicht erreichbar.

    Falls Sie der Betreiber dieser Homepage sind und wollen, dass Ihre Homepage
    kurzfristig wieder erreichbar ist, klicken Sie bitte hier!

    Alle Informationen zu den privaten Homepages bei Arcor.de finden Sie hier!

    Ihr Arcor-Team

    wre schn wen ihr des wo anders uploaden knnt

  21. Kerr, leck mich anne Fsse – 1 GB diesen Monat nur fr den kleinen Kram. Werde morgen nachmittag mal schauen, wo ich Space auftun kann…

  22. einfach ein saustarkes Teil!!!
    DANKE

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.