Thunderbird Backup Batch 0.5

Ich habe mal meine automatisierte Sicherungsbatch f?r Mozilla Thunderbird auf den neusten Stand gebracht. Wer nicht weiss, wof?r es gut ist, kann hier im Blog mal nach Thunderbird Backup suchen.

Die Batchdatei sichert alle Einstellungen, Mails und das Programmverzeichnis. Die Konfiguration ben?tigt maximal zwei Minuten, danach kann man ein Backup einfach per Doppelklick starten. Die Backups werden immer komplett in einem Ordner mit Datumsangabe automatisiert erstellt.

Im Download ist eine Readme enthalten, die auch Einsteigern eine grosse Hilfe sein wird. In ihr wird erkl?rt, was man wo an welcher Stelle eintragen muss, damit das Backup von Mozilla Thunderbird korrekt vollzogen wird.

Im Gegensatz zur Version 0.4 wurde nur eine einzige ?nderung vorgenommen: Die Batch pr?ft nicht mehr eine spezielle Datei aus dem Profilordner, sondern schaut, ob der Profilpfad richtig eingegeben wurde. Das heisst im Umkehrschluss, dass Menschen, bei denen die Version 0.4 einwandfrei funktioniert kein Update machen m?ssen.

F?r den Fall der F?lle existiert im deutschsprachigen Thunderbirdforum ein entsprechender Hilfethread, in dem ich auf Probleme eingehe.

Download Thunderbird Backup Batch 0.5

Das Paket kommt mit einer Gr?sse von 197 KB daher und liegt im Format .7z vor. Es l?sst sich mit WinRar, 7Zip oder TugZip entpacken. Download der Thunderbird Backup Batch 0.5

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

2 Kommentare

  1. Hi Caschy,

    ausnahmsweise mal keine Fragen, Hilferufe, etc.
    Ich mchte mich einfach nur fr Deine Arbeit bedanken. Eine Backup-Funktion hatte ich mir zwar auch schon geschrieben, aber der Restore hat noch gefehlt, also genial. Habe meine alte Lsung in den Wind geschossen 🙂
    Habe Deine Batch nur noch mit zwei PS-Tools von Sysinternals angepasst, welche ggf. den TB-Prozess abschiesst, sofern er offen ist und im Anschluss an die Sicherung wieder via AutoIT startet.

    Wenn Interesse besteht, melde Dich einfach.

    Gru
    Red

  2. Na, dann lies mal diesen Beitrag – in Custom Buttons kannste auch definieren, dass TB vorher geschlossen wird und dann das Backup runterrdelt :biggrin:

    Aber endlich mal jemand, der sich bedankt und mitdenkt – alle wollen nur was funktionierendes – am besten ohne selber denken :getlost: