Thunderbird 3.0 RC 1 erschienen & Portable Thunderbird 3.0 RC 1 deutsch

Gerade eben ist Thunderbird 3 als Release Candidate 1 erschienen und ich persönlich werde gleich meinen Windows-PC von der Version 2 auf die Version 3 abgleichen. Ich bin begeistert. Die Arbeiten an meinem Lieblings-Mailer zogen sich zwar wie ein ausgelutschter Kaugummi zeitmäßig hin, aber: was solls? In der 2er-Version habe ich persönlich nichts vermisst und ausserdem arbeitet man lieber alle zwei Jahre mit einer richtig guten Version, als alle halbe Jahr mit vier mülligen Versionen, oder?

tb1

Neueinsteiger dürfte wohl der neue Assistent eine echte Hilfe sein. Viele Standard-Anbieter werden automatisch konfiguriert, nachdem ihr eure E-Mail-Adresse eingegeben habt. Zwar nur eine Kleinigkeit, aber das macht eben gute Software aus. Awesome.

Auch an der Optik wurde geschraubt:

tb2

Besonders schön: der eingebaute Migrationsassistent. Diesen könnt ihr in der Hilfe aufrufen. Dort können verwirrte Benutzer der Version 2 alte Toolbars wieder aktivieren oder einfach nur neues erfahren:

Bildschirmfoto 2009-11-24 um 20.52.44

So, ich gehe jetzt meine Windows-PCs auf den aktuellen Stand bringen. Ihr könnt derweil ja auch gerne das Gleiche tun (für Mac OS X hier klicken) oder eben ein wenig mit der deutschen, portablen Version von Thunderbird 3.0 RC 1 rumspielen.

Download Portable Thunderbird 3.0 RC 1 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

78 Kommentare

  1. Ist euch schon die Integration in die Windows-Suche aufgefallen? Hammer, oder?

  2. Also ich habe die letzen 4 versonen des Lightning nightly getestet alle nicht kompatibel.

    @caschy mir ist das noch nicht aufgefallen ist dies nur bei 7 so weil in XP anscheinend nicht

  3. Die GUI von Thunderbird 3.0 (rc1) ist sehr schick. Die neue Tab-Funktion ist sehr praktisch. Schön, dass an Thunderbird wieder intensiver gearbeitet wird. Die Entwicklung ging zeitweise kaum voran. Ich bin auf die weiteren Features gespannt.

  4. Mich haut das Ganze noch nicht von Hocker, aber kann ja noch was werden…!

  5. Ein ‚WOW‘ entlockt mir der MailClient zwar nicht aber ja, ich nutze ihn und bin definitiv zufrieden 🙂
    Zwar bin ich immer noch unentschlossen was besser ist, Operas MailClient oder Thunderbird, aber da ich momentan Opera nicht nutze ist die Sache ja (vorerst) gegessen 😀

  6. Ich bin mittlerweile zu Postbox gewechselt.
    Hat zwar Geld gekostet, aber dafür bekam ich das, was ich wollte.

    Ist aber trotzdem schön, dass es mal wieder ein Lebenszeichen von Thunderbird gibt, schließlich basiert Postbox ja auf Thunderbird 🙂

  7. @Hannes

    fast 27 Euro für ein Open Source :mrgreen: ➡ LOL

  8. stuerhoermer says:

    Schade, meine Passwörter wurden nicht übernommen. Auch der Password Exporter importiert leider nicht alle.

    Mich würden ein paar sinnvolle Erweiterungen interessieren, könnt ihr mir welche nennen?

  9. Ratisbona.er says:

    @edding Also diese deutsche Nightly von Lightning läuft bei mir.
    http://www.sunbird-kalender.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=2847

    (mit winXP SP3 und dieser RC 3 vom Caschy)

  10. Udo aus Bremen says:

    Ich wollte mir gerade eine Lizenz von „The Bat“ kaufen. Jetzt muss ich wohl erst nochmal Thunderbird testen…

    Gruß, Udo

  11. Ratisbona.er says:

    edit: Tippfehler
    dieser RC1 vom Caschy natürlcih

  12. @Udo
    Ich hatte auch mal TheBat! benutzt aber ich glaub nicht dass es etwas gibt das TheBat! kann, das Thunderbird nicht kann…

    Also überleg dir das noch mal genau.

    @Ratisbona.er
    Kommst du aus Regensburg??

  13. Ich hasse Email-Programme: ewig und ständiges Rumkonfigurieren nervt einfach. Bestes Bsp. ist WLM, gerade die Version 14 trennt mir immer schön die Inetverbindung und will sich einwählen, obwohl ich doch „keine Verbindung wählen“ eingestellt habe. Ich habe alle Einstellungen durchprobiert und es ist immer die selbe Soße 🙁 Das erhoffte Googlemail-Konto-Backup ist jetzt fürn A… Wann gibts ein Programm, das ohne Emailprogramm auskommt? Danke!
    Was ich mir intern überlege: Google Wave nur für mich allein für meine 3 (u.evtl. mehr…) GMail-Konten…

  14. @coriander

    wann gibt es User die nix zu nörgeln haben ❓

    nur weil jene es nicht schaffen alles vernünftig zu Konfigurieren

    und dann ist immer das Prog schuld ❓

    Ja ne, is klar

  15. Ich hatte schon viele Programme installiert und konfiguriert, ich glaub Tausende (für mich und andere), aber nirgendwo gibts soviele Probs wie mit Emailprogrammen.
    Ich hab auch nix gegen den Thunderbird und schon garnix gegen die Portable Versionen! Der portable Firefox läuft bei mir wie geschmiert, natürlich mit den „Must-Have-Addons“ 😉 Nur das Emailprogramm, das so einfach wie Browser-Bedienen ist, das such ich noch… Bin jez bei GMail ohne Proggi.

  16. ich muss ehrlich sagen, dass ich beim einrichten meiner konten in tb3 massive probleme hatte. nach 10 minuten klappte es dann. im vergleich tb2: nach 1 Minute konnte ich schreiben und empfangen…

  17. ich benutze mutt (mutt.org) mehr braucht man nicht 🙂

  18. @coriander
    Dein Vergleich hinkt aber gewaltig. Ist doch ganz klar, das FF einfach zu bedienen und einstellen ist, als TB.
    beim Browser konsumierst du (mehr oder weniger identische) Standarddaten für alle, –> fast keinen nennenswerten Einstellungen.
    Beim Mailprogramm ist´s doch ganz was anderes. V.a. wenn man verschiedene Accounts von verschiedenen Anbietern hat. Ist halt alles individuell. –> viel Einstellungen nötig.
    Wobei ich ganz ehrlich sagen muss, so schwer ist das gar nicht einzustellen … bei den meisten eMailprogrammen.

    Und wenn jemand mit Google Wave rumspielt, weil ihm eMail-Programme zu schwer zum konfigurieren sind……Ich weiss nicht, was ich davon halten soll….

  19. Ne, ne, ne, nich!

    Das gefällt mir überhaupt und gaanich! Gleich hab ich wieder zum T-Bird 2 zurückgewechselt. Allerfrühestens probier ich die Final – wenn mein Theme geht! Und nicht so wie jetzt. Alle Themes kann mann nur mühsam reindrücken. Das Standardtheme von T-Bird 3 will ich mir lieber „gaanich“ vorstellen.

    Immer diese „Miami-Vice-MS-Farben“ – fürchterbar… :mrgreen:

    Und „Integration in die Win-Suche“ – das is für mich Tinnef. Außer, man würde da wirklich was mit finden. Bei meinen wenigen Mails geht das aber noch so. Ich hab aber das dumpfe Gefühl, ich muß mich doch mal näher mit T-Bird befassen. Irgendwann werd ich um Nr. 3 nich rumkommen…

  20. Die Windows-Suche tut bei mir unter Vista-PRF und TB2 schon lange ihren Dienst 😀

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.