Anzeige

Thunderbird 3 ist da: so gelingt der Umstieg und Portable Thunderbird 3.0

Leicht verspätetes Geschenk zum Nikolaus: Mozilla Messaging hat Thunderbird 3 veröffentlicht. So richtig als finale Version. Unglaublich. Jetzt können einige wieder sagen: ich warte bis Version xyz bis ich umsteige oder man kann sofort umsteigen. Jetzt. Ganz einfach. Viele Wege führen dabei nach Rom und ich zeige euch, wie man ganz einfach (und vor allem sicher) auf die Version 3 von Thunderbird umsteigt. Am Ende des Beitrags gibt es natürlich auch Portable Thunderbird 3 für den USB-Stick. Wer Lightning als Kalender mit Google nutzt, der sollte diesen Beitrag lesen, in dem ich die Nutzung des Google Kalenders mit Thunderbird beschrieben habe. Ein paar Neuerungen von Thunderbird 3.0 hatte ich ja auch schon verbloggt.

Bildschirmfoto 2009-12-08 um 18.16.42

Immer wichtig: das Backup. Damit sollte man auf jeden Fall anfangen.

Das Backup kann man mit ganz wenigen Handgriffen erledigen. Ich selber nehme natürlich Thundersave. Klick und fertig. Wer externen Programmen nicht traut, der kann sein Profilverzeichnis auch von Hand sichern. Dazu einfach unter „Start – Ausführen“ (oder WIN+R) ganz einfach %appdata% eingeben.

Bildschirmfoto 2009-12-08 um 18.25.10

Dort findet ihr auf jeden Fall den Ordner Thunderbird. Dieser beinhaltet euer Profil und alle E-Mails und Einstellungen sofern ihr den Speicherort nicht irgendwann mal geändert habt.

Bildschirmfoto 2009-12-08 um 18.27.21

Sichert euren Profilordner also gut. Startet nun euren „alten Thunderbird. Um Komplikationen zu vermeiden solltet ihr auf jeden Fall eure Erweiterungen deaktivieren und das Standardtheme aktivieren. Überlegt euch auch gut, ob ihr wirklich alle Erweiterungen braucht. Vielleicht sind ja ein paar eh hinfällig. Euer alter Thunderbird ist also jetzt quasi wie die nackte Version 2 damals. Ausser euren E-Mails und Konto-Einstellungen ist ja nichts großartig drin.

Nun könnt ihr eigentlich so „rüber“ installieren und Thunderbird sollte so laufen. Nur eben in Version. Erweiterungen und Themes können ja keinen Ärger machen, da deaktiviert. Ihr könnt nun Schritt für Schritt dazu übergehen einzelne Erweiterungen zu aktivieren. Sollten diese Probleme machen, so schmeisst diese einfach wieder im Safe-Mode raus. Ihr könnt Mozilla übrigens helfen, indem ihr mitteilt, welche eurer Erweiterungen laufen. Dafür könnt ihr den Add-on Compatibility Reporter als Erweiterung installieren. Habt ihr Erweiterungen die sich partout nicht installieren lassen wollen, so nehmt die Nightly Tester Tools für Thunderbird.

Bildschirmfoto 2009-12-08 um 18.36.10

Die zweite Möglichkeit geht über die portable Version von Thunderbird 3. Ideal für die, die nicht in ihrer Produktivinstallation rumfummeln wollen. Dazu besorgt ihr euch einfach die portable Version von Thunderbird und kopiert euer eigenes Profil in das der portablen Version. Dort könnt ihr dann gefahrlos eure Erweiterungen und alle Einstellungen testen. Solltet ihr dann damit zufrieden sein, so könnt ihr ganz einfach das portable Programmverzeichnis und das Profilverzeichnis über das eurer 2er-Installation schieben. Ganz einfach. Aber vorher Backup machen nicht vergessen 🙂

Ach ja: hier noch ein kleiner Tipp: viele von euch haben gefragt, wo die Spalten in Thunderbird 3.0 sind. Also die, die anzeigen wie groß ein Ordner ist und wieviel E-Mails er enthält:

Bildschirmfoto 2009-12-08 um 19.00.43

Diesen Spaltenzauber könnt ihr ganz einfach mittels einer Erweiterung in Thunderbird 3 bekommen. Es nennt sich Extra Folder Columns.

Sofern ihr Thunderbird benutzt: Umstieg jetzt oder später? Weitere Infos findet ihr im Wiki von Thunderbird-Mail.

Und hier noch einmal für den USB-Stick oder Testversion: Download Portable Thunderbird 3 Final deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

183 Kommentare

  1. Vielen Dank,
    für die Software & mal generell ein Lob für deinen Blog 🙂

    Kommt die Add-on Emfehlungen für Thunderbird noch?

    LG

  2. >> Extra Folder Columns 0.3 konnte nicht installiert werden, da es nicht kompatibel mit Thunderbird 3.0 ist <<

    Ich werde mich nun endlich mal mit dem Prog ernsthaft beschäftigen 😉

    Danke

  3. kingofcomedy says:

    Toll. Da ein direktes Update von 2.0.0.23 auf 3.0 RC1 bzw. RC2 bei mir immer Probleme gemacht hat, habe ich heute abend die RC2 installiert und meine IMAP-Konten einfach neu eingerichtet. Und jetzt sehe ich dass die Final verfügbar ist. 🙂

    @Sven: http://codefisher.org/minimizetotray/version/1.0.7

  4. Pflichtfeld says:

    Funktioniert die geniale TB Erweiterung ENIGMAIL mit der neuen 3er Version?

  5. kingofcomedy says:

    Ja, Enigmail wurde vor etwas mehr als einer Woche in Version 1.0 veröffentlicht und funktioniert auch mit TB3.

    http://enigmail.mozdev.org/home/index.php

  6. Schade: Google Kalender geht nicht.

    Der „Provider for Google Calender“ sagt, dass er noch ein Addon benötigt…
    Mist und jetzt bin ich schon umgestiegen 🙁

    Edit: Fehler gefunden 🙂 erst den Provider installieren, dann lightning!

  7. Hmmm, leider funktioniert die neueste lightning nightly nicht bei mir. 🙁

    [Exception… „Component returned failure code: 0x80004005 (NS_ERROR_FAILURE) [mozIStorageStatement.reset]“ nsresult: „0x80004005 (NS_ERROR_FAILURE)“ location: „JS frame :: file:///C:/Users/xxx/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/zphu466a.default/extensions/%7Be2fda1a4-762b-4020-b5ad-a41df1933103%7D/modules/calStorageUpgrade.jsm :: ensureUpdatedTimezones :: line 420“ data: no]

  8. Jawoll. Nun noch alle Plugins neu machen und da hätten wir die aktuellste Version.

    Edith: Argh, Umstieg war nicht problemlos. Seh grad endviele Sonderzeichen bei statt den Umlauten. Mal schauen…

  9. Hallo caschy,

    in deinem letzten Screenshot habe ich gesehen, dass du mit der Erweiterung „Extra Folder Column“ denselben Anzeigefehler bekommst wie ich, nämlich dass die Spalten nicht wirklich passen. Wenn ich nur „Total“ einblenden lasse, dann erscheint die Anzahl der Mails in einem Ordner ganz rechts und in der Spalte „Total“ erscheint nichts (soll heißen, dass alles um eine Spalte nach rechts gerückt ist).

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen und evtl. eine Lösung?

    Viele Grüße
    Alan

  10. Ich hoffe es gibt noch ein Update für die Deutsche Sprache.

    Mit „STARTTLS“ oder „SSL/TLS“ kann doch kein normaler User was anfangen.

  11. @kingofcomedy Ja, ich kenn minimizetotray, hab auch vorhin gesehn dass eine Plus-Version gibt, aber sind halt noch nicht zu 3.0 kompatibel. Aber wird ja nicht allzulang dauern.

    Edit, ui jetzt gehts;)

    Dass das nicht einfach in JEDEM Progamm einfach drin ist, aber bei Windows (ohne Zusatz) einfach nen 4. Button… Naja. Ein hoch auf die Erweiterungen;)

  12. kingofcomedy says:

    @Sven: wie ich sehe hast du bereits selber festgestellt dass Version 1.0.7 von MinimizeToTray Plus mit TB3 kompatibel ist. 🙂

  13. Das ist die Anleitung, auf die ich gewartet habe. Vielen Dank.

  14. 3.o hat mir als erstes sämtliche Local Folders verdoppelt. Einiges scheint auch nicht eingedeutscht zu sein. Bin gleich zu TB2 zurück. Zum Glück hat das geklappt und alles ist wieder ok. Scheint ein weiterer RC zu sein….

  15. Klasse!

    Schaut mal in das Adressbuch – da ist nun auch nativ, ohne Add Ons ein Eintrag für den Geburtstag vorhanden.

    Kann man da nun (Gott Sei Dank) auch die Geburtstage mit Google zeitnah gscheit synchronisieren? War ja bisher nicht wirklich möglich.

  16. Ich werd den Umstieg so früh wie möglich vollziehen, aber erstmal mit der portablen Version antesten. Danke dafür!

  17. Moin,

    habs grad versucht rüberzubügeln und muss leider sehen, es hat nicht wirklich geklappt.
    Installiert ist es aber ich sehe keine Mails.
    TB ist leer aber das Adressbuch ist noch da !?!

    Hab Windows 7 x64, weiß wer Abhilfe ?

  18. stuerhoermer says:

    Für alle, die wie ich das Problem mit den dutzenden Posteingangsordner haben (außer das man anhand der selben Reihenfolge ersehen könnte welcher zu welchem Account gehört) gibts hier ne Lösung, die gut funktioniert!

    Findet man in den Kommentaren des Addons:

    Simple Patch for RC2 to display folder names properly.

    — chrome/content/main.js.orig 2009-12-08 11:15:35.000000000 +0000
    +++ chrome/content/main.js 2009-12-08 11:33:34.000000000 +0000
    @@ -11,9 +11,15 @@

    switch (aColName) {
    case „folderNameCol“:
    – let text = this._folder.abbreviatedName;
    – if (this._useServerName)
    – text += “ – “ + this._folder.server.prettyName;
    + let text;
    + if (this.useServerNameOnly) {
    + text = this._folder.server.prettyName;
    + }
    + else {
    + text = this._folder.abbreviatedName;
    + if (this.addServerName)
    + text += “ – “ + this._folder.server.prettyName;
    + }

    // If the unread column is shown, we don’t need to add the count
    if (!document.getElementById(„folderUnreadCol“).hidden)

    Mit 5 von 5 Sternen bewertet von Colin Guthrie am 8.12.2009

    Endlich wieder richtige Namen anstatt Posteingang.

    Umstieg lief auch einwandfrei! Vielen Dank für die schnelle portable!

  19. JürgenHugo says:

    Gibts nich erstmal eine EINFACHE Möglichkeit, das beim Öffnen/Starten von TB 3 IMMER zuerst der Ordner „Posteingang“ erscheint?

    Entweder bin ich zu blöd das zu finden, es ist versteckt – oder ich hab die Kommentare nich richtig durchgelesen/kapiert.

    Was da jetzt als erstes erscheint (wo man alles mögliche einstellen kann) – was soll das? Wenn ich T-Bird starte, will ich erstmal die neuen E-Mails sehen – sonst nix! Einstellen und Rumfummeln kann ich dann später immer noch! :mrgreen:

    Verschwunden ist bei mir nach dem Umstieg allerdings nix, ist alles noch da. Nur das mit dem Startordner nervt mich erstmal. Kann mir da ein Schlaukopf einen Tip geben? Danke. 😛

  20. JürgenHugo says:

    Herrjeh! Jetzt kann ich keine E-Mail senden, grummel. Immer wenn ichs versuche, kommt:

    „Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Fehler beim Senden der Nachricht: Authentifizierung am SMTP-Server mailto.t-online.de ist nicht möglich. Er unterstützt keine Authentifikation (SMTP-AUTH) aber Sie haben Authentifikation ausgewählt. Schalten Sie „Benutzername und Passwort verwenden“ für diesen Server ab oder kontaktieren Sie Ihren Service-Provider.“

    Tja. Hmm. Ich habe nichts an den Einstellungen geändert. Wieso geht das nich?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.