Thunderbird 24.0.1 behebt Probleme

Nicht lange ist es her, als Mozilla die Version 24 von Thunderbird mit einigen Verbesserungen auf den Markt brachte. Doch mit diesem Update schlichen sich auch drei Fehler ein, die man mit dem nun erfolgten Update auf Thunderbird 24.0.1 behoben hat. Einer dieser Fehler sorgte zum Beispiel dafür, dass die Inline-Rechtschreibprüfung unter Umständen im Mail-Editor aufhörte zu funktionieren. Aus diesem Grunde habe ich eben die portable Version von Thunderbird aktualisiert und hochgeladen.

thunderbird

Wer bereits die normale oder die portable Vorgängerversion benutzt, der kann das automatische Update nutzen, der Neu-Benutzer schnappt sich die portable Version von Thunderbird 24.0.1 –  entpacken, einrichten – Mails schicken. Download Portable Thunderbird 24.0.1 für Windows.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Danke für die Info. Warum gibt’s eigentlich die portable Version nicht bei Mozilla selber?

  2. Huebenbecker says:

    Das habe ich mich auch schon zig mal gefragt…..

  3. Weil man hier nicht versichern kann, dass alle Funktionen auch wirklich funktionieren.

  4. die Version hat nur einen FIESEN Bug…

    Wenn man den Posteingang anzeigen lässt, links in der Ordner-Struktur aber einen Ziel-Ordner ansteuern will, um dort email abzulegen, wir immer wieder nach oben gesprungen, dass der aktive Eingangsordner angezeigt wird (wie gesagt links in der Ordnerstruktur…).
    Sollte das mal nicht passieren und man es schafft eine Mail per Drag-n-drop dorthin abzulegen, spätestens dann springt die Ordnerstruktur wieder hoch.

    Kenn jemand dafür schon einen BugFix?

  5. Michael Wagner says:

    Fix bedankt!

  6. Das Update kam am Freitag schon raus, daher alt!

  7. Und dass ich mich Sonntag hinsetze und die portable Version bastle, ist selbstverständlich? Schmock.

  8. @Caschy: ??? – Hat doch keiner verlangt, oder?

    Kann es sein, dass Du manchmal etwas dünnhäutig bist? Etwas mehr Gelassenheit stünde Dir gut an.

    Nix für ungut. *Ich* lese Dein Blog immer gerne.

  9. @joerghh: cokkii trollt dauernd und muss mit solchen Antworten leben. Kein normaler Leser hätte so einen Kommentar abgegeben. Dir muss ich mitteilen, dass du anscheinend anhand eines Kommentars in der Lage bist, meine Gelassenheit abzulesen – was aber leider falsch ist 😉 Ich bin immer gelassen, ausser bei Leuten, die dauerhaft Mist kommentieren.

  10. @Caschy: Nunja, wenn Du auch beim allerletzten (durchaus in doppelten Wortsinn gemeint) Troll Deinen Beissreflex unter Kontrolle hast, bist Du *wirklich* gelassen 😉

    (Gibt es nicht für WP so schöne „Ignorieren“ Extensions für den Kommentar-Bereich? 😉

  11. Servus, Caschy!
    Danke für die aktuelle Portable-Version. 🙂 Lass Dich für Deine Mühe nicht auch noch anmaulen…

    Was ich mich bei Deinen portablen TBs schon öfter gefragt habe: Hat es einen bestimmten Grund, dass das Cache-Verzeichnis im Profilordner nicht leer ist?

    Wenn ich den Inhalt nämlich aus der heruntergeladenen zip-Datei entferne, verkleinert sie sich von ca. 49 MB auf ca. 29 MB. An der Funktion ändert das (zumindest auf den ersten Blick) nämlich genau nix. Und 20 MB weniger runterladen ist prinzipiell immer gut… 😉

  12. Muss ich mal ans löschen denken, ich teste die immer noch vorab, wobei Cache angelegt wird.

  13. Ich habe gestern die neue Version 24.0.1 installiert, soweit so gut. Ich habe heute festgestellt, das meine Signatur nicht farbkorrekt dargestellt wird, sprich irgendwie alles vergraut ausschaut. Kennt jemand eine Lösung?

    Danke

    Gruß Sven

  14. Hi Leude,

    danke für die treue Mithilfe! Neuestes automatisches Update half die Situation gefahrlos, schnell und möglichst unkompliziert zu beseitigen. So stell ich mir das vor!

    Merci

    VG Sven